24-Stunden Uhr in Outlook Web App

Outlook

In Outlook kann die Zeit und das Datum über die Regionale Einstellungen im Menüband festgelegt werden. Das erlaubt uns, das Zeitformat von AM/PM in eine 24-Stunden Uhr zu ändern.
Jedoch scheinen diese Einstellungen nicht auf Outlook Web App zuzutreffen, da unsere E-Mails und unser Kalender immer noch in der AM/PM Darstellungsart angezeigt werden.
Wie stellen wir OWA ein, um ebenfalls eine 24-Stunden Uhr zu verwenden?

Outlook Web App (OWA) benutzt tatsächlich seine eigenen Regionalen Einstellungen und erhält dies nicht (kann nicht) von deinen Windows Regionalen Einstellungen wie es Outlook macht.

Sie können das Zeitformat in OWA folgendermaßen festlegen:

OWA 2007

1. Klicke auf Optionen links von deinem Namen in der rechten oberen Ecke.
2. Wähle in dem linken Bereich aus: Regionale Einstellungen
3. Ändere die Zeitdarstellung in dem Datums- und Uhrzeitformat Bereich
4. Klicke am Seitenanfang: Speichern

OWA 2010

1. Klicke auf Optionen unterhalb deines Namens in der rechten oberen Ecke.
2. Wähle aus: Zeige alle Optionen an…
3. Wähle in dem linken Bereich aus: Einstellungen
4. Klicke auf das obere Symbol: Regional
5. Wähle ein Format der „Uhrzeitformat“ Dropdown-Liste aus.
6. Klicke in der rechten unteren Ecke: Speichern

OWA 2013 und Office 365 Exchange Office

1. Klicke auf das Zahnradsymbol neben deinem Name in der rechten oberen Ecke
2. Wähle aus: Optionen
3. Wähle in dem linken Bereich aus: Einstellungen
4. Klicke am Seitenanfang auf: Regional
5. Wähle ein Format der „Uhrzeitformat“ Dropdown-Liste aus.
6. Klicke: Speichern

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.