Ändern der Standarddauer einer Besprechung oder eines Termins

Outlook

Wenn ich eine neue Besprechung, oder einen neuen Termin plane, ist die Dauer dieser neu erstellten Besprechungen, beziehungsweise Termine, standardmäßig auf eine halbe Stunde eingestellt. Ich würde gerne eine ganze Stunde als Standard für neu geplante Besprechungen und Termine einstellen.

Wie kann ich dies ändern?


Sie können die standardmäßige Einstellung einer neuen Besprechung, oder eines neuen Termins nicht ändern, wenn Sie die Schaltfläche Neu benutzen, um eine neue Besprechung, oder einen Termin zu erstellen. Diese werden mit einer Dauer von einer halben Stunde eingestellt, und beginnen zur nächsten vollen, beziehungsweise halben Stunde.

Zum Beispiel: Das Benutzen der Schaltfläche Neu -> Termin um 9:37 Uhr wird einen neuen Termin erstellen, welcher um 10:00 Uhr beginnt, und um 10:30 endet.

Einen neuen Termin mit Hilfe eines Doppelklicks auf die Zeitskala des Kalenders erstellen

Wenn Sie jedoch die Schaltfläche Termin, oder die Schaltfläche Besprechung direkt in der Übersicht in Ihrem Kalender benutzen, oder einen Doppelklick auf einen Zeitraum in der Tages-, Wochen- oder Monatsansicht des Kalenders ausführen, um einen neuen Termin zu erstellen, dann wird die Dauer des Termins auf die Länge der Zeitskala des Kalenders angepasst. Wenn die Skala auf eine halbe Stunde eingestellt ist, so wird der Termin mit einer Dauer von einer halben Stunde festgelegt. Sollte die Skala jedoch auf einen längeren Zeitraum eingestellt sein, so wird der neu erstellte Termin auf eben diesen Zeitraum eingestellt werden.

Termin-länge

Wenn Sie also einen neuen Termin mit einer Standarddauer von einer Stunde erstellen möchten, müssen Sie die Zeitskala des Kalenders ebenfalls auf eine Stunde einstellen. Hierzu klicken Sie im Kalender auf Ansicht und suchen wählen Sie unter Anordnung auf den Menüpunkt Zeitskala. Hier können Sie nun das gewünschte Raster für Ihren Kalender einstellen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.