Auf Fehlersuche mit IncrediMail

Tipps zu IncrediMail

Oft gleicht das Einrichten und die Pflege des E-Mail-Programms einer Hexerei: Was gestern noch funktionierte, funktioniert heute nicht mehr. Rätselhaft und relativ ahnungslos steht man dann vor einem Problem. Aber auch hier greift IncrediMail einem unter die Schultern.

Und zwar damit, dass es ohne weiteres möglich ist, IncrediMail zum Schreiben verschiedener Log-Dateien zu veranlassen. Log-Dateien, die dann im Fehlerfall zur besseren Suche des Fehlers und natürlich auch für die Hilfestellung in Foren durchaus wichtig sind.

Dazu geht man folgenderweise vor:

+    Man navigiert in der horizontalen Menüleiste über "Werkzeuge" zu "Optionen" und dann auf den Reiter "Erweitert".
+    Jetzt setzt man den Haken bei der Einstellung "Eine Protokolldatei beim Senden und Emfpangen von Mail generieren".
+    Abschließend bestätigt man die Aktion über "OK".

Falls nun wieder einer der verflixten Tage ansteht, an denen IncrediMail nicht so will, wie man möchte, dann navigiert man auf genau eben beschriebene Weise zum Reiter "Erweitert" und klickt dann rechts neben "Eine Protokolldatei beim Senden und Emfpangen von Mail generieren" auf Protokolle. Danach öffnet sich der Explorer und man findet mehrere Textdateien vor: die Log-Dateien. Interessant sind hier nun die Dateien mit den Bezeichnungen: pop3-name-des@kontos und smtp-name-des@kontos  oder imap-name-des-@kontos. Hier findet man die zur Fehlersuche wichtigen Einträge.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.