Gmail Standarddesign muss nicht sein

Google Mail

Wer das Design seines Postfaches bei Gmail langweilig findet, kann dies auch verändern. Es stehen insgesamt 30 verschiedene Optionen für die Änderung zur Verfügung. Das Postfach bekommt durch die Designänderung ein ganz neues Aussehen.

Wer das Postfach aufpeppen möchte, kann dies über "Einstellungen" > "Designs". Hier kann man dann unter anderen zwischen Natur-Designs wählen oder sich auch Designs aussuchen, die sich immer wieder dem Wetter anpassen. Wem die verschiedenen Designs nicht gefallen, der hat auch die Möglichkeit, eigene Farben auszuwählen und das Postfach ganz nach dem eignen Geschmack zu gestalten. Neben verschiedenen Farben gibt auch lustige Designs wie Candy oder Zoozimps. Durch die Möglichkeit, dass Design verändern zu können, kann sich jeder freuen, wenn er sich bei Gmail anmeldet und nicht mehr die Standardansicht bekommt.
Wer die Designs verändern möchte, muss den Internet Explorer höher als Version 6.0 nutzen. Das Upgrade ist aber schnell durchgeführt und es können dann alle Funktionen von Google Mail problemlos genutzt werden.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.