IncrediMail: Programmeinstellungen für GMX

Grundlagen

Laden Sie sich Ihre Emails vom Freemail Anbieter GMX auf Ihren Computer

In IncrediMail können Sie natürlich nicht nur E-Mail-Adressen der bereits im Programm vorkonfigurierten Anbieter wie Windows Live Mail oder AOL nutzen, auch ein E-Mail-Konto des besonders in Deutschland populären Freemail-Anbieters GMX lässt sich problemlos in IncrediMail integrieren.

Nachdem Sie das Programm gestartet haben und dann in IncrediMail den Reiter "E-Mail-Konten" unter "Werkzeuge" ausgewählt haben, klicken Sie im erscheinenden Fenster auf "Sonstige".

Incredi_GMX_Sshot1.JPG

Screenshot 1: Bei der Anbieterwahl "Sonstige" auswählen

Im darauf folgenden Fenster müssen Sie nun einfach nur noch Ihre GMX Mail-Adresse sowie natürlich das dazugehörige Kennwort eintragen – sonst können schließlich keine Mails abgerufen werden.

Incredi_GMX_Sshot2.JPG
Screenshot 2: Eintragen der Accountdaten von GMX

Nachdem Sie Ihre individuellen Accountdaten eingetragen haben, klicken Sie auf "Weiter". Wenn nicht irgendetwas massiv schief gegangen ist (etwa durch eine falsche Passworteingabe) gibt es von IncrediMail nun auch schon die Meldung, dass das Konto erfolgreich hinzugefügt wurde.

Incredi_GMX_Sshot3.JPG
Screenshot 3: Meldung über erfolgreiches Hinzufügen des GMX Accounts

In der E-Mail Konten-Übersicht in IncrediMail können Sie nun alles überprüfen und sehen, dass das neue Konto in IncrediMail implementiert wurde. Natürlich können Sie hier auch noch einmal einige Einstellungen ändern sofern dies einmal nötig werden sollte.

Incredi_GMX_Sshot4.JPG
Screenshot 4: Übersicht der eingebundenen E-Mail Accounts bzw. -Adressen

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.