Job-Angebot sorgt für neuen Gesprächsstoff: Microsoft Outlook bald als iOS-App

Nachrichten

Wenn ein einfaches Job-Angebot für viel Aufregung sorgt, dann steckt häufig mehr hinter der ganzen Angelegenheit als ein simpler Arbeitsplatz. Aktuell sorgt Microsofts Suche nach einem Software-Ingenieur für das Outlook Test-Team für neue Gerüchte bezüglich einer  iOS-Umsetzung von Microsoft Office und des beliebten E-Mail-Clienten Outlook als iOS-App. Was wirklich an diesen Gerüchten dran ist und ob der prophezeite Release im November dieses Jahres wirklich stattfinden wird, kann zum aktuellen Zeitpunkt niemand mit Gewissheit sagen.

In der genannten Stellenausschreibung von Microsoft heißt es, dass der neue Mitarbeiter für "Microsoft’s next move on the Mac and on iOS" benötigt wird. Im Klartext bedeutet dies, dass wahrscheinlich das Microsoft Office-Packet als iOS-App umgesetzt werden soll, was mit Sicherheit viele Anwender freuen dürfte. Bereits vor längerer Zeit tauchte bei "The Daily" sogar ein angebliches Bild einer frühen iOS-App des Office-Packets auf. Die Echtheit des Bildes wurde damals jedoch nicht bestätigt und es ist weiter unklar, ob bei Microsoft bereits an einer Umsetzung für iOS gearbeitet wird. Angeblich wurde das Foto von einem Entwickler aufgenommen. Es kann sich dabei jedoch auch um eine gekonnte Bildmontage handeln, was in der Vergangenheit bereits bei vielen angeblichen Neuerscheinungen vorgekommen ist.

Angeblich soll das Microsoft Office-Packet als iOS-App bereits im November erscheinen. Dieser Termin wurde jedoch von offizieller Seite nicht bestätigt und es ist daher unklar, ob und wann eine Umsetzung erscheinen wird. Angenommen es handelt sich bei dem Jobangebot von Microsoft um eine ernst gemeinte Stellenausschreibung, kann mit großer Sicherheit gesagt werden, dass es in naher Zukunft ein Office-Packet als iOS-App geben wird. Welchen Umfang die Software hat und ob alles Office-Komponenten enthalten sein werden, ist ebenfalls unklar. Doch eins ist sicher: Eine Umsetzung des äußert beliebten E-Mail-Clienten Outlook als iOS-App wünschen sich nicht nur Microsoft-Nutzer.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.