Nachrichten bei TheBat parken

TheBat!

Das E-Mail-Programm The Bat verfügt über eine nicht weit verbreitete Funktion, die jedoch im Einzelfall durchaus nützlich sein kann. So besteht nämlich die Möglichkeit, Nachrichten zu "parken", wodurch diese nicht mehr gelöscht oder anderweitig verschoben werden können. Mit dieser Funktion können beispielsweise sehr wichtige Nachrichten mit einer Art Schutz versehen werden, damit diese nicht versehentlich gelöscht oder verschoben werden. Natürlich können einmal geparkte Nachrichten jederzeit wieder einen anderen Status bekommen und gelöscht werden.

Um eine Nachricht mit The Bat zu parken, muss das Programm natürlich im ersten Schritt gestartet werden. Es ist vollkommen egal, ob es sich bei der zu parkenden E-Mail um eine Nachricht im Posteingang oder aus einem anderen Ordner handelt. Auch Ordner, die eine geparkte Nachricht enthalten, können anschließend nicht mehr vollständig gelöscht werden. Um einen entsprechenden Ordner bzw. dessen Unterordner löschen zu können, muss zuerst der geparkten E-Mail ein anderer Status zugewiesen werden. Dies ist jederzeit möglich und nicht sonderlich kompliziert.

 Im ersten Schritt muss die zu parkende Nachricht im E-Mail-Fenster ausgewählt und anschließend auf das kleine P-Symbol in der oberen Menüleiste geklickt werden. Schon ist die Nachricht geparkt und wird nicht mehr aufgeräumt, gelöscht oder verschoben werden können. Wer das kleine Symbol in der oberen Werkzeugleiste von The Bat nicht finden kann, hat darüber hinaus noch die Möglichkeit mit einem Rechtsklick auf die E-Mail und dem Navigieren zu dem Menüpunkt  "Parken" den Status zu vergeben. Auch das Tastenkürzel "STRG + J" stellt einen schnellen Weg dar, um eine Nachricht zu parken. Um den Vorgang wieder rückgängig zu machen, muss die entsprechende E-Mail einfach erneut mit den Nachrichtenstatus "Geparkt" versehen werden

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.