Neuer Chatverlauf soll für mehr Übersicht sorgen

Google Mail

Google ist dafür bekannt, in regelmäßigen Abständen kleinere Updates für die hauseigenen Dienste anzubieten. Diese Updates sorgen häufig dafür, dass die Benutzung der Dienste intuitiver von der Hand geht und sowohl der Profi als auch der Laie schneller zum gewünschten Ziel kommen. So hat Google beispielsweise in den letzten Tagen damit angefangen, einen neuen Chatverlauf innerhalb von Gmail zu veröffentlichen, der mit einer überarbeiteten Optik dafür sorgt, dass der Benutzer schneller auf alte Konversation zurückgreifen kann.

Um den Verlauf übersichtlicher zu gestalten, hat Google alle Buttons wie beispielsweise "Löschen", "Labels" oder "Antworten" entfernt. Dadurch wirkt das Fenster deutlich aufgeräumter, lässt jedoch auch einige Funktionen vermissen. Auch der zu einer Nachricht gehörende Zeitstempel ist nun nicht mehr sofort sichtbar, sondern wird erst angezeigt, wenn man mit der Maus über den entsprechenden Eintrag fährt.

Ebenfalls neu hinzugekommen ist eine Funktion, um den Nachrichtenverlauf permanent löschen zu können. Klickt man auf den entsprechenden Button, erscheint eine Warnmeldung, dass der Verlauf nun gelöscht wird und anschließend nicht mehr wiederhergestellt werden kann. Die zu löschende Konversation wird nicht in den Papierkorb verschoben, sondern direkt und unwiderruflich gelöscht. Ob dies wirklich praktisch ist oder nicht, muss der Nutzer entscheiden. Wer hier nicht aufpasst, hat so schnell ein aufgezeichnetes Gespräch gelöscht und kann die Löschung im Zweifelsfall nicht wieder rückgängig machen.  Eine praktische Neuerung sind außerdem die Profilbilder der Gesprächsteilnehmer, die nun ebenfalls im Verlauf angezeigt werden. Diese Neuerung erleichtert die Suche nach Gesprächen mit einer bestimmten Person und macht die Bedienung des Verlaufs intuitiver.

Der neue Chatverlauf ist darüber hinaus auch nur für neue Konversation sichtbar. Alte Gespräche und Verläufe werden nicht übernommen und werden daher nach wie vor in dem alten Interface angezeigt. Wie bei Google und anderen großen Anbietern üblich, kann es einige Tage dauern, bis das Update für alle Konten verfügbar ist. Daher muss man sich nicht wundern, falls der Chat-Verlauf momentan noch nicht aktualisiert wurde und man noch mit dem alten Verlauf arbeiten muss.

 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.