Neuer Editor für Gmail verfügbar

Google Mail

Bereits seit ein paar Tagen steht ein neuer E-Mail-Editor für Gmail zur Verfügung, mit dem Anwender zukünftig Nachrichten schneller und effektiver Verfassen können sollen. Die neue Version des Editors steht noch nicht allen Nutzern zur Verfügung und muss manuell aktiviert werden, wenn man sich einen Eindruck von dem neuen Look verschaffen möchte. Der Editor sollte nicht nur weniger Ressourcen verbrauchen und damit flüssiger auf leistungsschwachen Computern laufen, sondern auch durch eine verbesserte Anordnung der Fenster für mehr Übersicht sorgen.

Nach dem der neue Editor aktiviert worden ist, fällt besonders die Positionierung des Chatfensters auf. Dieses befindet sich nun unten rechts in der Ecke und nimmt beim Verfassen einer neuen Nachricht nun nicht mehr die Sicht auf geöffnete E-Mails. Die Größe des PopUps hat etwas zugenommen, was der Lesbarkeit von eingehenden Nachrichten dienlich ist. Besonders schön ist jedoch die Tatsache, dass der Nutzer nun weiterhin E-Mails lesen kann, während das Chat-Fenster in der Ecke geöffnet ist. Darüber hinaus erscheint nun das Profilbild des Empfängers, wenn man eine E-Mail-Adresse in die Empfänger-Box einträgt.

Den neuen Gmail editor aktivieren

Damit der neue Editor aktiviert werden kann, muss man sich zu erst bei Google Mail einloggen. Wählt man nun die Schaltfläche "Schreiben" aus, wird natürlich der alte Editor geöffnet. Damit in Zukunft der neue Editor ausprobiert werden kann, muss auf den Link "Neuer Nachrichteneditor" geklickt werden, der sich neben der Schaltfläche "Labels" verbirgt. Wer aktuelle noch kein Gefallen an dem neuen Gmail-Editor findet, kann jederzeit wieder auf den alten Editor zurück wechseln, was in Zukunft jedoch wahrscheinlich nicht mehr möglich ist, wenn Google erst einmal den neuen Editor für alle Nutzer eingeführt hat. Der Gmail-Editor soll jedoch noch weitere Features bekommen:

– Entwürfe können direkt aus dem Menü "Mehr" ausgewählt und gedruckt werden
– ausgehenden Nachrichten können direkt mit einem Label versehen werden
– Es können Lesebestätigung versendet werden
– Termineinladungen und Emoticons können direkt hinzugefügt werden

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.