Outlook 2000: Programmeinstellungen für Tiscali

Grundlagen

Bei Outlook 2000 müssen Sie in das Menü Extras/Konten:

2. Klicken Sie auf Hinzufügen/E-Mail.

3. Geben Sie Ihren Namen ein, so wie er beim Empfänger angezeigt werden soll. Klicken Sie auf Weiter.

4. Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein. Klicken Sie auf Weiter.

5. Wählen Sie im Menü Der Posteingangsserver ist ein bitte POP3 Server aus. Tragen Sie den Posteingangs- und den Postausgangsserver wie im nächsten Beispiel ein. Klicken Sie auf Weiter.

6. Tragen Sie bitte Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein. Klicken Sie auf Weiter.

7. Wählen Sie bitte Manuelle Verbindung. Klicken Sie auf Weiter.

8. Nun ist Ihr E-Mail Konto eingerichtet. Klicken Sie auf Fertig stellen.

9. Markieren Sie Ihr E-Mail Konto und klicken Sie auf Eigenschaften.

10. Im Register Allgemein tragen Sie bitte einen Namen Ihrer Wahl in das erste Eingabefeld ein. Wechseln Sie ins Register Server.

11. Überprüfen Sie die Einstellungen und wechseln Sie in das Register Verbindung.

12. Markieren Sie die Option Über Modem verbinden. Wählen Sie Ihre DFÜ-Verbindung aus. Wechseln Sie ins Register Erweitert

13. Überprüfen Sie die Einstellungen wie im Beispiel angezeigt.
Klicken Sie auf Übernehmen und bestätigen Sie mit OK.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.