Outlook immer auffordern das Konto anzugeben

Outlook

Ich habe viele verschiedene Konten und ich neige dazu, ständig zu vergessen, mein Konto zu ändern, wenn ich eine E-Mail sende. Ist es möglich, mich zu zwingen, ein Konto auszuwählen, wenn ich eine Nachricht schicke?

Unter Outlook 2010 gibt es die Möglichkeit, genau das zu machen. Bei früheren Versionen von Outlook sind verschiedene Umgehungslösungen und Erweiterungen verfügbar.
Outlook 2010

Obwohl Outlook 2010 von sich aus Unterstützung dafür bietet, eine Kontoauswahl obligatorisch zu machen, kann man diese Optionen jedoch nur über die Registrierung aktivieren.

Key: HKEY_CURRENT_USER->Software->Policies->Microsoft->office->14.0->outlook->options
Value name: forceaccountselection
Value type: REG_DWORD
Value: 1

Da dieser Pfad in Ihrer Registrierung vermutlich noch nicht existiert, müssen Sie ihn erst erstellen. Falls Sie sich nicht wirklich mit Änderungen in der Registrierung auskennen, können Sie sie auch einfach als Zip-Datei runterladen. Es enthält eine Datei um den Registrierungsschlüssel hinzuzufügen und um ihn wieder zu entfernen.

Über einen Trick in der Registrierung können Sie Outlook 2010 so einstellen, dass es Sie auffordert, Ihr Konto zu wählen, wenn Sie eine Nachricht schicken.

Umgehungslösungen für frühere Versionen von Outlook
Falls Sie eine frühere Version von Outlook verwenden, wird der obige Registrierungsschlüssel nicht funktionieren. Um Sie dennoch davon abzuhalten, E-Mails ungewollt vom falschen Konto aus zu senden, nutzen Sie einfach eine der folgenden Lösungen;

+ Fügen Sie ein Attrappen-Konto mit einer künstlichen SMTP Server-Adresse hinzu und stellen Sie dieses Konto als Standardkonto ein.
Wenn Sie nun eine Nachricht mit diesem Konto schicken, werden Sie eine Senden/Empfangen-Fehlermeldung erhalten.
Stellen Sie sicher, dass das Konto so eingestellt ist dass es nicht empfängt. Sonst werden Sie Fehlermeldungen erhalten, wenn Sie nach neuen Nachrichten schauen.

+ Stellen Sie Outlook so ein, dass es Nachrichten nicht direkt sendet.
Es gibt zahlreiche Lösungen dazu, die an dieser Stelle behandelt werden.

+ Nutzen Sie ein VBA (Visual Basic for Applications) Makro

+ Nutzen Sie eine Versand-Erweiterung
Es gibt verschiedene Erweiterungen die automatisch das korrekte Konto auswählen, ausgehend vom Ordner, in dem Sie sich befinden:

Send Personally
http://www.send-personally.de/

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.