Spam: Trojaner erzeugt 60.000 E-Mail-Konten

Viren

Der Trojan.Spammer.HotLan.A missbraucht E-Mail-Konten von Yahoo und Hotmail, um Spam-Mails zu versenden. Wie Security-Spezialisten von BitDefender berichten, erzeugt er dazu automatisch neue Konten bei den Providern, die Anzahl neuer Accounts soll schon bei 60.000 liegen.Die Anmelde-Systeme von Yahoo und Hotmail arbeiten mit so genannten Capatchas, bei denen ein neuer Kunde eine Zahlen- und Buchstabenkombination eingeben muss. Dieses Konzept soll beweisen, dass der Anmeldeversuch von einem Menschen ausgeht und nicht maschinell geschieht. Bisher galt das System als sicher, wird nun allerdings von diesem Trojaner umgangen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kommentar zu “Spam: Trojaner erzeugt 60.000 E-Mail-Konten

  1. sontag96

    Hallo vanda69,

    ich finde es gut, richtig und sehr wichtig, dass diese Informationen bekannt gegeben werden.

    Aber woher beziehst Du diese ganzen Informationen eigentlich?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.