Spammer missbrauchen OBI-Newsletter für Adress-Diebstahl

Viren

Sophos, einer der führenden Anbieter von IT-Lösungen für ‚Security and Control‘, warnt vor einer neuen Spam-Kampagne, in der Cyberkriminelle versuchen, an die Kontaktdaten der E-Mail-Empfänger zu gelangen. Dazu missbrauchen sie gezielt den Inhalt eines offiziellen Newsletters von OBI, den sie in ihre betrügerischen Nachrichten kopieren. Zusätzlich wird den Empfängern angeboten, die Newsletter abzubestellen. Bei der für diesen Zweck angegebene Internet-Seite jedoch handelt es sich um eine eigens dafür eingerichtete, in Australien registrierte und in der Schweiz gehostete Domain, deren Eigentümer angeblich aus Malaysia stammt. Die Betreffzeile der Spam-Mails lautet ‚8% Spar-Coupon von OBI – jetzt einlösen!‘. Die Kampagne richtet sich gezielt an deutsche Computeranwender.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.