TheBat! Neu in der Version 2.12

TheBat!

Es gibt eine neue Version des „Fledermaus“ Emailprogramms, mit folgenden Änderungen:


 

  • Anlage von Konten und Anwendern in unbegrenzter Anzahl
  • Ordnerstruktur für Nachrichten im bekannten Explorer-Stil
  • leicht konfigurierbare Nutzeroberfläche mit optionaler Nachrichten-Vorschau
  • Nachrichtenversand/-abfrage im Hintergrund und für alle eingerichteten Konten gleichzeitig
  • Eingebaute HTML Nachrichtenvorschau und Nachrichten-Editor mit Rechtschreibprüfung während der Eingabe
  • vollständig den persönlichen Bedürfnissen anpassbare Nachrichtenvorlagen für höchstmögliche Flexibilität
  • Umfangreiche Filtermöglichkeiten für automatisierte Nachrichtenbearbeitung
  • Hochentwickeltes Adressbuch zum Speichern aller persönlichen Informationen
  • Der ‚Mail Ticker’™ informiert Sie über neu eingegangene Emails
  • Postfach-Inspektor zur Verwaltung von Nachrichten auf entfernten Servern
  • Mehrsprachige Oberfläche, unmittelbare Umschaltung zwischen 15 Sprachen möglich
  • Unterstützung aller PGP Versionen von 2.6x bis 6.5
  • Nachrichtenimport von allen gängigen Emailprogrammen möglich

    Das ist neu in dieser aktuellen Build:
    [+] GUI: Die Kopfzeilen-Vorschau zeigt im Adressbuch enthaltene Absenderbilder an.
    [+] Verbesserung der AntiVirus (BAV) API Schnittstelle.
    [+] MicroEd: Ctrl+Del löscht das rechts stehenden Wort.
    [+] Unterstützung von multiplen .msl Dateien, welche im Ordner ‚images‘ zu finden sind.
    [*] IMAP: Verbesserungen im Verbindungs-Manager.
    [*] „Komprimiere Ordner“ defgragmentierte auch Nachrichten-Datenbanken und Index-Dateien (.TBB und .TBI) auf NTFS Systemen.
    [*] IMAP Synchronisierung bei IMAP Aufforderung.
    [*] Verbesserung des Filtermanagers: Für Eingabefelder welche mit Buttons versehen sind, ist „Enter“ gleichbedeutend mit einem Klick auf den ersten Button, Cltr+Enter für den zweiten Botton – falls vorhanden; Tab-Stops werden genauer gespeichert.
    [-] Der aktivierte „Mark stored junk mail as read“ Checkbox-Status wurde nicht dynamisch aktualisert, sobald die Anti-Virus Plugin Option „Verschiebe in Spam Ordner wenn Wert größer als..“ gesetzt war.
    [-] (#0001010) Der Verbindungs-Manager brachte immer, nachdem die Verbindungen beendet wurden, die TheBat! Hauptansicht in den Vordergrund.
    [-] (#0001146) Beim Suchen auf LDAP Servern und Rückgabe von leeren Einträgen in den „User-Zertifikaten“, wurden Fehlermeldungen für jede einzelne Adress ausgegeben.
    [-] (#0002744) Adressbuch „File|New message using template“ Befehl nutzte die Vorlagen aus den Adressbuch Kontakteinträgen – falls vorhanden..
    [-] (#0002792) Adressbuch Header Titel wurden nicht sofort beim Wechsel der Sprache sprachlich angepasst.
    [-] (#0003079) IP Addressen wurden im SMTP’s EHLO/HELO Befehl nonliteral dargestellt.
    [-] (#0003083) X-Mail-Chat: Der „Yes-Header“ wurde selbständig allen automatisch generierten Nachrichten angefügt.
    [-] (#0003085) In einigen Fällen wurden Inhalte von Nachrichten, welche sich in einem virtuellen Ordner befinden, nicht in der Vorschau angezeigt.
    [-] (#0003132) Das Filtern nach Alter funktionierte nicht.
    [-] (#0003161) Das Markieren von Nachrichten in gemeinsamen Virtuellen Ordnern verschiebt diese in den gemeinsamen virtuellen Spam-Ordner.
    [-] (#0003206) TheBat! fragte nach einem Passwort beim Wechsel des Konto im Nachrichten-Editor.
    [-] (#0003230) Der Hintergrund des Menü-Navigators ist weiß.
    [-] Ctrl+Alt+Shift+T aktualisiert Bilder in .msl Dateien.
    [-] Ctrl+Shift+R Zeigt/Versteckt den Verbindungs-Manager.
    [-] Exchange : Dateianhänge mit nationalen Zeichen im Namen wurden beim Versenden via Exchange-Protokoll faslch codiert.
    [-] Exchange : Einige spezielle Exchange-Änderungen
    [-] XP Themes wurden nicht korrekt angezeigt.
    [-] HTML Editor: Einfügen von Tabellen Schriftarten.
    [-] HTML Editor und Status-Bar Autokorrektur-Option.
    [-] Die HTML Rechtschreibprüfung erzeugte einen Zugriffsfehler.
    [-] Der IMAP Papierkorb benutze ein falsches Icon.
    [-] IMAP: (#0002290) Die Autosynchronisation wurde nicht in Unterordnern ausgeführt.
    [-] IMAP: (#0003172) Unterordner wurden nicht automatisch synchronisiert.
    [-] IMAP: (#0003196) ‚Springende‘ Listen-Vorschau und Nachrichtenlisten – Aktualisierung.
    [-] IMAP: (#0002383) Die Inbox kann als Standard-Ausgangsordner gesetzt werden, Senden und
    Papierkorb entsprechend auch.
    [-] IMAP: Zugriffsfehler (AV) in einigen Filtern des lokalen Ausgangs-Ordner.
    [-] IMAP: Das Änderen des serverseiteigen Ausgang/Papierkorb/Senden-Ordners benötigt keinen
    Neustart mehr.
    [-] IMAP: Das Verschieben von Nachrichten führte zu einigen Problemen beim Löschen und Filtern.
    [-] IMAP: Verbesserung mit serverseitiger Ausgangs-Ordner auf Courier IMAP Servern.
    [-] IMAP: Nachrichten wurden nich versand, wenn vorher andere Befehle bezüglich des Ausgangsordners ausgeführt wurden (sync, list).
    [-] IMAP: Das Filtern in lokalen Ordnern funktionierte nicht.
    [-] IMAP: Geparkte Nachrichten wurden beim Filtern nicht berücksichtigt.
    [-] IMAP: Zugriffsfehler beim Filtern nach Kopfzeilen.
    [-] IMAP: Die Nachrichtenanzahl wurde beim Synchronisieren falsch angezeigt.
    [-] IMAP: Die Suchergebnisse wurden nicht sortiert.
    [-] IMAP: In einigen Fällen führte das Synchronisieren von Nachrichten zum Löschen des gesamten Ordner-Zwischenspeichers.
    [-] Das Kopieren von Text aus dem Quelltext war fehlerhaft.
    [-] Dateianhänge welche Ordnerkomponenten im Dateinamen hatten wurden nicht gespeichert.
    [-] MicroEd Editor: Auswahl der Rechtschreibprüfungs-Sprache in der Statuszeile.
    [-] SMTP/TLS + dedizierte ‚Port Workaround‘ für Server welche keine Traffic-Pakete größer als 2KB akzeptieren.
    [-] Der Pfeil zur Sortierung in der Nachrichten-Kopfzeile war verdreht.
    [-] Anzeige der Sprache der Rechtschreibprüfung in der Statuszeile des Nachrichten-Editors.
    [-] (#0002903) Wechsel zwischen Text/HTML Vorschau aus dem Menü „Ansicht » Use plain text viewer“ (oder aus dem Popup Menü). [-] Virtuelle Ordner : SecureBat – Absturz beim Markieren einer Nachricht, wenn diese parallel in einem Virtuellen Ordner aufgeführt wurde.

  •  

    Vorheriger Artikel Nächster Artikel

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.