Thunderbird optimieren

Thunderbird

Das beliebte E-Mail-Programm Thunderbird hat an einigen Stellen so seine Eigenheiten – gut, diese Eigenheiten zu kennen. Daher hier ein paar Tipps für den tagtäglichen Umgang mit Thunderbird:

+ Halte deine Inbox sauber! Nach der Bearbeitung der E-Mails sollte man diese in einen Unterordner oder einen anderen Ordner verschieben. Dieses Vorgehen bewahrt einen davor, dass man am Ende eines Tages vor einer demolierten Inbox sitzt.

+ Komprimiere deine Inbox regelmäßig! Das gilt auch für Ordner, in denen man öfter E-Mails löscht oder aus denen E-Mails verschoben werden. Einmal in der Woche ist eine gute Daumenregel für dieses Vorgehen.  Auch durch dieses Vorgehen stehen die Chancen gut, dass man seine Inbox nicht beschädigt. Darüber hinaus verkommt Thunderbird so nicht zu einen lahmen Ente. Wichtig: Durch das Komprimieren löscht man die nur als gelöscht markierten, aber nicht mehr sichtbaren E-Mails endgültig!

+ Lege regelmäßig Backups des Profils an! Damit sind Mails, Kontakte, Passwörter etc. gesichert – und wer wollte schon auf diese wichtigen Daten verzichten, falls mal etwas schief geht.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.