Toolbar von IncrediMail deinstallieren

Tipps zu IncrediMail

Wer die Toolbar von IncrediMail entfernen möchte, ohne dass das E-Mail-Programm an und für sich vom Computer deinstalliert wird, kann dies mit wenigen Schritten erfolgreich umsetzen. Wer bei der Installation von IncrediMail den Haken für die Installation der Toolbar entfernt, muss diese im Anschluss auch nicht wieder deinstallieren. Für verschiedene Betriebssysteme und Browser müssen jedoch unterschiedliche Schritte für die Deinstallation der Toolbar durchgeführt werden.
 

Internet Explorer

Windows XP

1. Klicke auf das Windows-Menü "Start" und dann auf "Systemsteuerung".
2. Klicke auf "Programm oder Funktion hinzufügen oder entfernen".
3. In der dann erscheinenden Liste muss der Eintrag "IncrediMail Toolbar" ausgewählt werden.
4. Die Deinstallation beginnt mit einem Klick auf "Entfernen".
5. Nach dem Vorgang muss der Internet Explorer beendet und wieder gestartet werden.

Windows Vista

1. Klicke auf das Windows-Menü "Start" und dann auf "Systemsteuerung".
2. Klicke auf "Programme und Funktionen".
3. In der dann erscheinenden Liste muss der Eintrag "IncrediMail Toolbar" ausgewählt und anschließend auf "Deinstallieren" geklickt werden.
4. Folge den Anweisungen, um die Toolbar zu entfernen.
5. Nach dem Vorgang muss der Internet Explorer beendet und wieder gestartet werden.

Windows 7

1. Klicke auf das Windows-Menü "Start" und dann auf "Systemsteuerung".
2. Klicke auf "Programm deinstallieren" unter "Programme"-Kategorie.
3. In der dann erscheinenden Liste muss der Eintrag "IncrediMail Toolbar" ausgewählt und anschließend auf "Deinstallieren" geklickt werden.
4. Folge den Anweisungen, um die Toolbar zu entfernen.
5. Nach dem Vorgang muss der Internet Explorer beendet und wieder gestartet werden.

Firefox 12, 13 und 14

1. Um die Toolbar zu deinstallieren, muss Firefox gestartet werden.
2. Klicke anschließend auf "Extras" im Hauptmenü und dann auf "Add-Ons".
3. Klicke auf die Extensions-Registerkarte. Hier muss sich der Eintrag "IncrediMail Toolbar" befinden, der mit einem Klick auf "Entfernen" gelöscht werden kann.
4. Bestätige die Deinstallation, indem auf "OK" geklickt wird.
5. Klicke auf "Jetzt neu starten" am oberen Rand des Dialogfelds. Es wird lediglich Firefox und nicht der Computer neu gestartet!

Chrome

1. Öffne Chrome und klicke auf das Schraubenschlüssel-Symbol in der oberen rechten Ecke und wähle "Einstellungen".
2. Klicken auf "Erweiterungen".
3. Jetzt muss der Eintrag "IncrediMail Toolbar" gesucht und mit einem Klick auf "Entfernen" entfernt werden.
4. Es erscheint ein Dialogfeld, das erfragt, ob die Toolbar wirklich deinstalliert werden soll. Der Vorgang muss bestätigt werden, damit die Deinstallation erfolgreich abgeschlossen werden kann.
5. Nun muss der Browser neu gestartet werden.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.