Update KB905866 für Windows Mail

Windows Live Mail

Microsoft hat im Juli ein Update für Windows Mail herausgebracht. Dieses betrifft den Junk E-Mail-Filter des Mail-Clients. Eigentlich sollte sich das Update mit der automatischen Updatefunktion selber installieren, oder zumindest einen Hinweis auf das Update geben. Wer die Funktion für Windows-Update nicht aktiviert hat, der sollte sich das Update mit der Nummer KB905866 manuell installieren.

Dieses ist sehr wichtig, damit die Definitionsdatei für Erkennung der Junk-Mails und Phishing-Mails aktualisiert wird. Es kann möglich sein, dass ein Neustart des Rechners nach der Installation notwendig ist. Das Update kann man sich HIER downloaden und anschließend installieren. Wer sicher sein möchte, dass er immer die aktuellen Updates für Windows erhält, der sollte die automatische Update-Funktion einschalten. So wird man immer einen Hinweis erhalten, wenn neue Updates verfügbar sind. Die automatische Installation muss nicht zwingend eingeschaltet werden. So kann man immer selber entscheiden, welche der verfügbaren Updates auch tatsächlich heruntergeladen und installiert werden sollen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kommentar zu “Update KB905866 für Windows Mail

  1. Maja3

    Ist aber die Funktion auf automatische Updates eingestellt ruft Windows das Update KB905866 auch mit ab.

    So steh es bei Microsoft unter weitere Informationen

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.