Windows Live Mail: Klänge in E-Mails verpacken und im Hintergrund abspielen

Windows Live Mail

Windows Live Mail bringt eine interessante Funktion mit: E-Mails lassen sich einem Klang versehen, der während des Öffnens und Betrachtens der Mail beim Empfänger abgespielt wird – eine Option, die man natürlich mit Bedacht wählen sollte.

Wichtig: Voraussetzung ist natürlich, dass das E-Mail-Programm des Empfängers in der Lage ist, den Quelltext der E-Mail richtig zu verarbeiten, damit der Klang auch abgespielt wird. Wichtig ist auch, dass man die betreffende Nachricht im HTML-Format verschickt.

+ Nachdem man die E-Mail verfasst hat, navigiert man im Fenster der Mail  durch die horizontale Menüleiste über "Format" >> "Hintergrund" zu "Sound".
+ Im darauffolgend erscheinenden Fenster wählt man die einzufügende Klangdatei aus. Hier kann man noch verschiedene andere Einstellungen anbringen.
Wichtig: Nur Wav- und Midi-Dateien können – neben einigen anderen Dateitypen – benutzt werden.
+ Nach einem Klick auf "Ok" sollte die Klangdatei hinzugefügt worden sein. Jetzt kann die E-Mail verschickt werden.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

5 Kommentare zu “Windows Live Mail: Klänge in E-Mails verpacken und im Hintergrund abspielen

  1. Anonymous

    Hallo Leute,

     

    … es gibt diese Menupunkte bei mir genau so wenig!

    Es würde mich brennend interessieren wie MS sich das gedacht hat!

     

    Gruss RDsp

    Antwort
  2. Anonymous

    Moin,

    ja, dass Windows Live Mail 2011 eine neue Menüführung hat, kann gut sein. Leider gibts WLM 2011 nur für Vista und Windows 7, nicht aber für XP – ich kann das also nur vermuten. 

     

    Gruß, JBM

    Antwort
  3. Anonymous

    Hallo JBM,

    danke für die bebilderte Beschreibung, aber bei mir Windows Live Mail 2011 gibt es im Fenster einer neuen Mail nur Nachricht – Einfügen – Optionen, nicht aber Format. Darunter befinden sich allerlei Formatierungsmöglichkeiten (Schrift etc.). Leider kann ich kein Bild einfügen. Vielleicht ist in der neuen 2011er Version eine andere Menüführung?

    MfG – RB

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.