Zu viele Geräte während der Verbindung zu Outlook.com

Outlook.com

Ich habe versucht, mein Hotmail-Benutzerkonto (das jetzt Outlook.com ist) in Outlook 2013 via EAS zu konfigurieren, aber dann erhalte ich folgende Fehlermeldung:
Zu viele Geräte synchronisieren gerade mit diesem Benutzerkonto. Um zu synchronisieren, während Sie Outlook verwenden, versuchen Sie bitte, ein anderes Gerät zu entfernen, das mit diesem Benutzerkonto verbunden ist, wie etwa ein Telefon oder ein anderer Computer.
Gefolgt mit:
Line: 88
HTTP/1.1 200 OK
FolderStatus: 177
To re-try press F9…
Error Code: 0×80004005
Ich nutze mein Benutzerkonto auf meinem Handy und Outlook 2013 auf meinem Laptop und festinstalliertem Computer. Ich kann keine Methode finden, um irgendwelche alten Rechner entfernen zu können, die ich immer noch haben könnte.
Wie kann ich dieses Problem beheben und mein Hotmail-Benutzerkonto wieder mit Outlook synchronisieren?

Die Fehlermeldung taucht gewöhnlich auf, wenn Sie mehrere Geräte (Anwendungen) und eine große Anzahl Ordner in ihrem Outlook.com Benutzerkonto geöffnet haben.

Geräte oder Anwendungen
hotmail_exchange_activesync.png
Anders als es die Fehlermeldung vermuten lässt, gilt jede Anwendung, die Sie benutzen, um mit Hotmail oder Outlook.com via Excange Active Sync (EAS) eine Verbindung herzustellen, schon als “Gerät”.
Wenn Sie Windows 8 nutzen und sich mit demselben Hotmail– oder Outlook.com Benutzerkonto anmelden, wird ebenso automatisch die Mail App mit ihrem Hotmail-Benutzerkonto konfiguriert. Wenn Sie Windows 8 auf dem festinstallierten Computer und dem Laptop nutzen, wird das ebenso zwei weitere „Geräte“ hinzufügen, was vielmehr insgesamt 5 Geräte anzeigt und nicht drei.

Limits werden angehoben
Die Limits der möglichen parallelen Synchronisierungen werden (oder sind es bereits) von Microsoft angehoben, um von den meisten Nutzern angewendet werden zu können, und wird fortlaufend bewertet.
Vor allem jetzt, da das EAS Protokoll bei fest installierten Computern, Laptops und auch Tablets angewendet wird, werden Sie dazu neigen, mehr Ordner gleichzeitig und öfter zu öffnen, was diesen Fehler erzeugt.

Alte Synchronisierungspartnerschaften entfernen
microsoft_community.png
Alte Synchronisierungspartnerschaften selbst zu entfernen , wie es in der Fehlermeldung gesagt wird, ist in der aktuellen Umsetzung der Outlook.com Website nicht möglich. Die Webseite https://devices.live.com zählt nur die Geräte auf, die Sie mit der ausgelaufenen Windows Live Mesh Anwendung benutzt haben (die von SkyDrive ersetzt wurde).
Um sich von Ihrem Benutzerkonto abzumelden und alte Synchronisierungspartnerschaften zu entfernen, werden Sie im Windows Live / Hotmail / Outlook.com Forum eine Nachricht schreiben müssen.
Der genaue Thementitel, der dieses Problem behandelt, ist:
Outlook 2013 error “Too many devices syncing with this account”

Ordneranzahl in der Mailbox reduzieren
Andernfalls könnten Sie versuchen, die Anzahl der Ordner, die Sie in ihrem Outlook.com Benutzerkonto haben, zu verringern.
Außerdem wird empfohlen, die Anzahl der Tage zu reduzieren, die mit ihren Geräten synchronisiert werden. Dies ist ein Ratschlag für Geräte, die Sie nutzen, um ihr Konto schnell abzufragen und auf manche Mails zu antworten, was allerdings in Outlook2013 nicht möglich ist, also bemühen Sie sich nicht, irgendeine Möglichkeit zu finden, um das beeinflussen zu können.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.