Die Anzeige der Uhr ist in IncrediMail schwarz

Tipps zu IncrediMail

IncrediMail verwendet für viele animierte Applikationen den Adobe Flash Player.

Seit dem letzen Update vom Flash Player gibt es allerdings ein Problem mit der Anzeige der Uhr und des Datums, diese wird einfach nur noch schwarz dargestellt.

Bitte führen Sie folgende Schritte durch, um dieses Problem zu beheben:

  1. Klicken Sie zunächst auf die Links unten, und speichern Sie beide Dateien auf Ihrem Desktop:

 

https://fpdownload.macromedia.com/get/flashplayer/current/support/uninstall_flash_player.exe

 

https://www.dropbox.com/s/g9l6xpi35xvxfsw/flashplayer17_0r0_191_winax.exe?dl=1

 

 

  1. Schließen Sie alle Browser und führen Sie die Datei „uninstall_flash_player ‚, die Sie heruntergeladen haben, aus.

 

  1. Sobald die Deinstallation abgeschlossen ist, starten Sie die zweite Datei.

 

  1. Öffnen Sie IncrediMail und überprüfen Sie die Ergebnisse.

 

Wichtiger Hinweis: Um dieses Problem in Zukunft zu vermeiden, wählen Sie bitte nicht das „Erlaube Adobe Updates zu installieren“ Kontrollkästchen während der Installation. Stattdessen wählen Sie eine der anderen Optionen (‚Benachrichtigen Sie mich, um Updates zu installieren „oder“ Nie nach Updates suchen „).

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

6 Kommentare zu “Die Anzeige der Uhr ist in IncrediMail schwarz

  1. nau-Frickmann

    Benntzer ab 2000 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Bitte ändern ihre Arbeitsweise. nicht nur auf Kosten der incredimal – Kunden.

    Bitte, bitte so f o r t weieder INGANG setzen !!!!!!!!!!!

    Ich bin im 8. Jahrzehnt + nicht techn. begabt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antwort
  2. ReniS

    Ich habe das Problem mit der Anzeige der Uhr auch. Aber darf ich mal etwas provokant sein?
    Ich stelle mir die Frage, was denn wichtiger ist – die Anzeige im ICM oder eine sicherere Flashplayer Version.
    Die Lücken im Flashplayer sind schon aktiv ausgenutzt worden. Es reicht der Besuch einer entsprechend präparierten Webseite, um sich Schadcode auf den Rechner zu laden. Da ist mir die Sicherheit doch wesentlich lieber.

    Nichts für ungut – ist nur meine persönliche Meinung.

    Antwort
  3. Paladin

    Wer suchet, der findet; danke für den Typ!

    …et jeht wieda… – es ist wie immer: Entweder geht’s oder nicht – binär eben…

    Happy New1 noch

    Antwort
  4. Jimbo

    Danke, mir hat der Tipp wirklich weitergeholfen.
    Das Problem war wirklich der Flashplayer, da sollte IncrediMail mal dringend was machen und eine andere Lösung einbauen.
    Flash gilt nicht gerade als sicher.

    Antwort
  5. Sonja

    Das hilft alles nichts
    Ausserdem würden wenn der Flash Player was hätte auch die anderen Programme nicht richtig funktionieren
    Sie tun nur die Leute beirren damit Sie Geschäfte machen

    Antwort
  6. Sonja

    Es geht um Incredimail Ich habe es so gemacht wie Sie es beschrieben haben
    Es funktioniert trozdem nicht
    Sie geben Tipps die nicht helfen
    Am besten Sie schreiben gar nichts rein wenn Sie eh nichts wissen

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.