Die MAPILab-Add-ons sind kompatibel mit Microsoft Office 2013 Service Pack 1

Outlook

Um die Verwaltung von E-Mail-Nachrichten privater oder aber auch beruflicher Natur auf vorteilhafte Weise bewerkstelligen zu können, führt aktuell kein Weg um Outlook von Microsoft herum. Wem die Funktionen in diesem Zusammenhang allerdings nicht ausreichen sollten, der hat immer noch die Möglichkeit, sich mittels Add-Ins den Funktionsumfang zu erweitern. Eines der beliebtesten Erweiterungen in diesem Zusammenhang ist ohne Frage MAPILab. Nun ist es sogar möglich, dass Nutzer mit dem Service Pack 1 von Microsoft Office 2013 diese Erweiterungen in vollem Umfang nutzen können, um das mögliche Einsatzgebiet besonders breit gefächert zu gestalten und die Benutzerfreundlichkeit noch einmal zu erhöhen.

Diese Neuerungen erwarten Sie durch die Aktualisierung der MAPILab Add-Ons
Das Besondere in diesem Zusammenhang ist es wohl ohne Frage, dass man gleich eine ganze Reihe an Anwendungen entsprechend angepasst hat, um es auch mit der neuesten Variante von Microsoft Outlook ohne Probleme in Anspruch nehmen zu können. Im Bezug auf das E-Mail-Programm aus dem namhaften Hause Microsoft darf man sich als Anwender über Aktualisierungen der Anwendungen Attachments Processor für Outlook sowie MAPILab Toolbox für Outlook freuen. Bei Ersterem handelt es sich um eine Erweiterung, die das vorteilhafte Management von E-Mail-Anhängen erlaubt, wohingegen MAPILab Toolbox für Outlook gleich 18 unterschiedliche Add-Ins vereint und somit die Handhabung deutlich einfacher gestaltet. Aber auch Mail Merge Toolkit für Outlook für die Personalisierung der E-Mail-Nachrichten in Microsoft Outlook sowie E-mail Follow-UP für Outlook als Erinnerungsfunktion an wichtige Nachrichten wurden angepasst und können von jetzt an mit Microsoft Outlook 2013 mit installiertem Service Pack 1 genutzt werden. Zu guter letzt wurden auch Actual Contacts für Outlook, was sich als absolut komfortables Tool zum Aktualisieren des Adressbuches herausstellt, und auch Print Tools für Outlook aktualisiert. Letzteres erlaubt das automatische Drucken eingehender und natürlich auch ausgehender Nachrichten sowie der dazugehörigen Anhänge.
Aber auch in Kombination mit Microsoft Excel wurden einige Änderungen durch die neueste Aktualisierung in die Oberfläche übernommen. Hierbei darf sich über Advanced Consolidation Manager für Excel und natürlich Compare Spreadsheets für Excel gefreut werden, die sich nun mit den neuen Funktionen nutzen lassen. Auch Similar Data Finder für Excel, welches die Suche nach Zellen mit ähnlichen Werten in vorliegenden Excel-Tabellen ermöglicht, und der Tables Transformer für Excel als Werkzeug zur Tabellenumformung können nun in vollem Umfang in Anspruch genommen werden. Abgerundet wird das in sich stimmige Gesamtpaket dann noch durch Fix Broken Links für Excel,
MAPILab Find and Replace für Excel sowie Remove Duplicates from Excel.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.