Win neu Installieren mit alten emails

HomeForenOutlook ExpressWin neu Installieren mit alten emails

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mfn vor 10 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #39647

    Babybaer
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    ich hätte da mal ne blöde Frage 🙂
    Mein Win XP home ist derzeit total übermüllt, darum möchte ich es neuinstallieren (also alles wird Formatiert) nun habe ich mich gefragt wie das jetzt mit meinen emails funktioniert.
    Mein email Pr. ist Outlook 6 in diesem habe ich zwei konten eingerichtet die ich über imap eingestellt habe.
    Wie kann ich nach der Neuinstallierung meine bestehenden Adressen und emails in das jungfreuliche Outlook 6 importieren? Besser gesagt was muß ich vorher machen das ich später dann einfach mein Outlook wieder so habe wie vorher?
    Da ich sehr viele email gespeichert habe möchte ich diese nicht alle einzeln in einen ordner kopieren.
    Gibt es da eine möglichkeit?
    😮

    Im vorraus danke
    🙂

    Babybaer

    #140126

    mfn
    Mitglied

    Sorry, OE ist nicht vermüllt, spar dir also die Neuinstallation.
    Vermüllt sind deine Datenbanken und die werden bei einer Neuinstallation nicht erneuert.
    Das Vermüllen kann nur passieren, wenn man die einzelnen Ordner über ca. 200 MB wachsen lässt, diese nie durch Aufteilung verkleinert, den Eingangsordner nie entleert und nach jeder derartigen Aktion nie alle Ordner komprimiert. Auch die Ordner gesendete Objekte (denke mal an die Anhänge) und Gelöschte Objekte sollten von der Reinigung eingeschlossen sein.
    Es steht dir auch frei, bei geschlossenem OE die betr. *.dbx Dateien zu löschen.
    Manchmal ist auch die Datei folders.dbx defekt, dann auch diese löschen.
    Die Einstellungen der Konten kann man exportieren unter Extras, Konten, Alle, Exportieren, die werden als *.iaf Dateien abgespeichert. Leider nur einzeln.

    #140129

    Babybaer
    Teilnehmer

    🙁
    Also irgendwie hast du mich falsch verstanden.
    Nicht mein Outlook ist zugemüllt sondern mein Win XP.
    Deshalbe will ich ja alles formatieren.
    Es geht mir nur darum wie ich wieder mein Outlook so hinbekomme nach der Neuinstallation,
    das alle mails und Ordnerstrukturen am richtigen Platz sind.

    Babybaer

    #140130

    mfn
    Mitglied

    Gut, ja habe ich vermutlich überlesen.
    Ein Teil deiner Frage ist aber schon so weit beantwortet, was die Konten angeht.

    Wie kann ich nach der Neuinstallierung meine bestehenden Adressen und emails in das jungfreuliche Outlook 6 importieren?

    Adressbuch ist die Datei .wab
    Pfad steht im Adressbuch unter ?, info.
    Entweder du such die Datei (*.wab) oder du exportierst sie.
    Entsprechend auf dem neuen System: Importieren oder die alte WAB über die neue kopieren, sie müssen aber den gleichen Namen tragen.
    Nachrichten:
    Suche *.dbx Dateien und sichere sie alle

    Neues System: entweder importieren (Datei, Importieren, Nachrichten) oder OE einrichten und die alten DBX über die neuen kopieren, OE muss dabei beendet sein.

    Achtung, brennst du die genannten Dateien auf eine CD/DVD musst du, bevor du die Programme in Betrieb nimmst, bei diesen gebrannten Dateien unbedingt den Schreibschutz entfernen, sonst läuft gar nichts und OE produziert einen Fehler nach dem anderen.
    Bei weiteren Fragen ruhig noch mal melden.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.