Outlook 2003, Windows 10, Missing Argument

HomeForenOutlookOutlook 2003, Windows 10, Missing Argument

Stichwörter: ,

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lastwebpage vor 7 Monate.

Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1018394

    jzimm
    Mitglied

    Ich weiß, dass Outlook 2003 veraltet ist, trotzdem soll es in einer Schule unter Windows 10 64 Bit weiterverwendet werden. Installation und Einrichtung funktionieren erstmal. Nach dem Einrichten des Mailkontos wird bei „Kontoeinstellungen testen“ eine Testnachricht gesendet, fünf grüne Haken.

    Wenn Outlook den Posteingang aktualisiert oder „Senden u. Empfangen“ gewählt wird, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    Fehler (0x800CCC92) beim Ausführen der Aufgabe "xxxn@xxx.xxx - Nachrichten werden empfangen": "Ihre Anmeldung wurde vom Mailserver zurückgewiesen. Überprüfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort in den Kontoeigenschaften (unter "E-Mail-Konten" im Menü "Extras"). Antwort des Servers: -ERR Missing argument"

    Warum funktioniert der Test, aber das Abholen nicht? Ich versteh’s net.

    Bin für jeden Tip dankbar!

    #1018431

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    1) Schule… hmmmh… ich nehme jetzt mal einfach an es handelt sich um einen normalen Anbieter wie Googlemail, 1&1, GMX, Web.de usw. und NICHT um irgendwas was über einen Mailserver der Schule läuft.
    Beachte bitte, dass fast alle Anbieter mittlerweile nur noch SSL unterstützen, du solltest deine Einstellungen also nochmal genaustens mit den Angaben des Anbieters vergleichen.

    2)
    Ansonsten vielleicht auch mal https://forums.techguy.org/threads/solved-outlook-2003-send-and-receive-error-that-will-not-go-away.846869/ probieren, dort den weiterführenden Link und da die Sache mit „Read only“.

    Peter

Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.