Outlook 2007 Kontakte

HomeForenOutlookOutlook KontakteOutlook 2007 Kontakte

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lastwebpage vor 7 Monate.

Betrachte 4 Beiträge - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #1018299

    ratlos
    Mitglied

    Ich habe meine Kontakte exportiert und bei gmail importiert. Das hat zwar funktioniert, aber bei google gibt es bei der Anzeige der Email-Adressen eine Unterscheidung zwischen „Privat“, „Geschäftlich“ und „Sonstige“. Beim Anlegen der Kontakte in Outlook habe ich jedoch nur Mail, Mail2 und Mail3. Ich schreibe die Adresse immer in Mail, wenn es nur eine gibt. Wie kommt dann die Unterscheidung bei Gmail zustande?
    LG Gisela

    Gruß aus München von Gisela

    #1018361

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    nein da muss ich leider auch passen, keine Ahnung, aber zumindest eine starke Vermutung.
    Das ganze ist jeweils eine Einzellösung.

    Outlook hat EMail 1-3 und dieses funktioniert solange wie du oder jemand anders Outlook hat, bei GMail, oder einem anderen EMailprogramm oder EMailAnbietern, ist es das selbe.
    Ohne jetzt zu sehr ins Detail gehen zu wollen, aber das von https://de.wikipedia.org/wiki/VCard ,nur die obere Tabelle, wird jedes Programm/Anbieter können. Alles andere kann funktionieren oder eben auch nicht.
    In den Beispielen unten wären das z.B. diese Type=Home Angaben.

    Du könntest vielleicht auch mal auf https://productforums.google.com/forum/#!forum/google-mail-de nachfragen.

    Wenn Google die Kontakte nicht einzeln importiert, sondern alle komplett, als CSV Datei, kannst du auch folgendes probieren:
    1) Einen Kontakt in GMail als CSV exportieren.
    2) Die Kontakte von Outlook als CSV Datei exportieren.
    3) Jetzt öffnest du 1 und 2 in Excel
    4) Jetzt musst du dir die Tabelle von 1 mal ansehen, wo diese Information steht.
    5) Entweder die Datei von 2 so anpassen das sie 1 entspricht oder nur die Daten in Tabelle 1 kopieren.
    6) Das Ergebnis wieder als CSV speichern und diese importieren.
    (Das ganze läuft in die andere Richtung genau so)

    Peter

    #1018376

    ratlos
    Mitglied

    Vielen Dank, hätte nicht gedacht, dass es so kompliziert ist…

    Gruß aus München von Gisela

    #1018434

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    ja doch leider…

    Outlook funktioniert ganz gut mit anderen Produkten von MS, wie Outlook.com, Windows Phone usw.
    GMail funktioniert auch ganz gut mit anderen Google Produkten, Android Smartphones usw.
    Apple funktioniert…

    Reine Emails funktionieren i.d.R. unabhängig vom jeweiligen Anbieter, wobei es bei IMAP aber auch schon Einschränkungen gibt, aber Kalender, Kontakte usw. das ist meistens nicht so einfach.

    Vielleicht gibt irgendwo noch ein Outlook-Addon dafür, aber ich habe nichts gefunden.

    Peter

Betrachte 4 Beiträge - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.