Versendete Emails verschwinden nach ca. 3 Monaten

HomeForenOutlookOutlook ExchangeVersendete Emails verschwinden nach ca. 3 Monaten

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jb vor 1 Jahr, 2 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1018667

    jb
    Mitglied

    Liebe Community,

    ich bitte sie bei folgendem Problem um Hilfe. Bei meinem Outlook Exchange Konto werden versendete Emails, welche mehrere Monate (letzten vorhandene Emails sind vom 5.1.16) alt sind, automatisch „verborgen“. Ich schreib verborgen, da die Emails weiterhin via Webclient abgerufen werden können. Dennoch benötige ich die Emails auch auf den Clienten, da ich online keine Verschlüsselung eingerichtet habe und die Emails somit nicht einsehen kann.

    Eine Autoarchivierung kann ich ausschließen, da ich in den Einstellungen nichts (zumindest nicht bewusst) geändert habe und mir auch beim überprüfen nichts ungewöhnliches aufgefallen ist.

    Über Vorschläge wie ich das Problem lösen kann bzw. die Ursache ausfindig machen kann würde ich mich sehr freuen.

    mfg

    #1018670

    jb
    Mitglied

    Tage gesucht und nichts gefunden… Kaum frag ich eine Community finde ich die Lösung…

    Für alle die das selbe Problem haben:

    Datei -> Kontoeinstellungen -> Email auswählen und auf Ändern -> Cache auf unbegrenzt setzen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.