Konten vom Empfangen ausschließen (Nur-Versand-Konto)

Outlook

Wir haben mehrere POP3-Konten unter Outlook eingerichtet. Ein Konto benutzen wir ausschließlich zum Verschicken von Nachrichten (jemand anderes überblickt die eingehenden Nachrichten und leitet diese dann an die entsprechenden Personen weiter und wir antworten von einem allgemeinen Geschäftskonto).

Wie kann man Outlook sagen, dass es ein bestimmtes Konto nicht beim Empfangen von Emails miteinbeziehen soll?

Man kann in Outlook die Einstellungen für die Senden-Empfangen-Gruppe bearbeiten.1) Das Menü für die Senden-Empfangen-Gruppe kann man öffnen, indem man die Tastenkombination STRG + ALT + S verwendet oder diese Alternative benutzt:

  • Outlook 2007 und vorherige:
„Extras“ → „Optionen“ → auf den Tab „Email-Setup“ → auf den Button „Senden/Empfangen“ klicken.
  • Outlook 2010 und Outlook 2013:
auf den Tab „Senden/Empfangen“ → auf den Button „Senden-Empfangen-Gruppen“ klicken → „Senden-Empfangen-Gruppen definieren“
2) Im Menü der Senden-Empfangen-Gruppen klickt man auf den Button „Bearbeiten“.
3) In der linke Sektion wählt man nun das Konto aus, dessen Einstellungen zum Senden und Empfangen man bearbeiten möchte.
4) In dem Bereich der Konto-Optionen kann man die Option „Emails empfangen“ deaktivieren.
5) Zum Schluss klickt man so lange auf die „OK“-Buttons, bis alle offenen Menüs geschlossen sind.Das Ausschalten der Option zum Empfangen von Nachrichten ist auch empfehlenswert, wenn man ein weiteres Konto zum Senden aus einem anderen Netzwerk oder zum Versenden unter einem Email-Alias eingerichtet hat.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.