So verschieben Sie Ihre PST-Datei an einen anderen Ort

Outlook

Wie kann ich in Outlook die PST-Dateien von ihrem standardmäßigem Speicherort an einen besser geeigneten Ort verschieben?

Das ist leichter als es zunächst aussehen mag. Schließen Sie Outlook und verschieben Sie die Datei an ihren neuen Speicherort. Starten Sie anschließend das Programm neu. Outlook wird Ihnen nun mitteilen, dass es die PST-Datei nicht finden kann und lässt Sie anschließend den neuen Speicherort aufrufen. Stellen Sie diesen nun ein und schon haben Sie es geschafft.

 

Speicherorte der PST-Datei

Logischerweise müssen Sie zunächst einmal wissen, wo sich Ihre PST-Datei befindet. Sie können sich einen Überblick über Ihre aktuell vernetzten PST-Dateien verschaffen, indem Sie folgenden Pfad verwenden:
– Outlook 2007 und frühere: Datei -> Datendateiverwaltung…
– Outlook 2010 und Outlook 2013: Datei -> Informationen -> Kontoeinstellungen -> Datendateien
– Die Mail-Anwendung im Steuerungspanel

Speicherorte der PST-Datei

[Bild: Datei -> Informationen -> Kontoeinstellungen -> Datendateien;  Sie können den Speicherort Ihrer PST-Datei bequem über den Datendateien-Tab abrufen.]

 

Die standardmäßigen Speicherorte sind:
– Outlook 2010 und Outlook 2013: Die PST-Dateien werden in einem Unterordner der „Outlook Dateien“ genannt wird in Ihrem „Meine Dokumente„-Ordner abgespeichert
– Windows 8, Windows 7 und Vista: C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\Microsoft\Outlook
– Windows XP: C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

 

Anmerkung 1: Überschreiben Sie niemals bestehende PST-Dateien. Dadurch würde Ihr E-Mail-Profil beschädigt werden, sodass Sie es wiederherstellen müssen.

Anmerkung 2: Stellen Sie sicher dass Sie auf dieselbe PST-Datei und nicht auf eine andere verweisen, da Sie sonst Ihr E-Mail-Profil beschädigen.

Anmerkung 3: Lassen Sie Outlook sich nicht mit PST-Dateien aus einem geteilten Netzwerk verbinden. Das wird nicht unterstützt.

Anmerkung 4:Um den Speicherort einer IMAP PST-Datei in Outlook 2010 und früheren Versionen zu ändern, schauen Sie sich den Artikel „Das Verschieben einer IMAP PST-Datei oder einer Hotmail OST-Datei“ an.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.