Suchordner für heute erhaltene ungelesene Nachrichten erstellen

Outlook

Wollen sie komfortabel ihre gesamten Mails organisieren die sie heute erhalten haben, selbst wenn sie Konfigurationen vorgenommen haben, die diese in unterschiedlichen Ordnern unterbringen?

Dies ist unser persönlicher Lieblingsordner.

Hier spielt sich unser gesamtes Leben in Outlook ab.Wie der Name bereits andeutet, enthält der Ordner alle E-Mails die wir heute erhalten, aber noch nicht gelesen haben. Da es ein Suchordner ist, ist es nicht von Bedeutung in welchem Ordner sich die entsprechende Mail befindet.

Außerdem haben wir es so konfiguriert, dass wir die Ordner mit Entwürfen und den Ausgang leicht sehen können, um einen besseren Überblick über die E-Mails zu bekommen, an denen wir gerade arbeiten.

Das Erstellen des „Heute-Ungelesene-Mails-Ordners“

1. Beginnen wir mit einem neuen Suchordner:

 

Outlook 2003 und Outlook 2007
Datei-> Neu-> Suchordner…

 

Outlook 2010 und Outlook 2013
Reiter: Ordner-> Schaltfläche: Neuer Suchordner

 

2. Scrollen sie zum Ende der Neuer Suchordner-Schaltfläche und wählen sie:
Benutzerdefiniert> Erstellen eines benutzerdefinierten Suchordners
3. Drücken sie auf „Auswählen…”.
4.Name: Ungelesene Mails von Heute
5. Drücken sie auf „Kriterien…”
6. Stellen sie den Nachrichtenreiter auf das folgende Kriterium ein :
Zeit:  erhalten und Heute ein
7. Bei dem „Weitere Optionen“-Reiter wählen sie nun die folgende Eigenschaft „Nur solche Elemente“:
„Nur ungelesene Objekte“8. Bestätigen sie die Eingabe.9. Drücken sie nun auf die „Suchen…”-Schaltfläche10. Entfernen sie die Markierung „Outlook Today” und wählen sie stattdessen die folgenden Ordner;
Entwürfe, Eingang, Ausgang
(Anmerkung: natürlich können sie noch mehr Ordner zuweisen, beispielsweise den „Junk-Mail“-Ordner, um wirklich alle Nachrichten, die sie am heutigen Tag erhalten haben, zu sehen.)

11. Stellen sie sicher, dass die Option „In Unterordnern suchen“ aktiviert ist

12. Bestätigen sie um den Dialog zu beenden.

 

Ungelesene-Mail-von-heute-als-suche
Sehen sie welche neuen Nachrichten des heutigen Tages sie noch nicht gelesen haben

Die Ordner nach Gruppen sortieren

Um die Nachrichten organisiert zu halten, haben wir die Ansicht auf “Nach Ordner sortieren” und “In Gruppen anzeigen” geschaltet. Bei Outlook 2003 und Outlook 2007 sind diese im Ansichtsmenü zu finden, bei Outlook 2010 und Outlook 2013 unter dem Reiter „Ansicht.“

Um das ganze vollkommen abzurunden, haben wir den soeben erstellten Ordner an die erste Stelle der Favoritenliste gesetzt und haben Outlook so konfiguriert, dass es automatisch den Ordner als Erstes beim Starten öffnet.

Alternativen?

Ja klar die gibt es ! Eines der besten Outlook Erweiterungen überhaupt ist Lookeen Search.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.