Tastenkombination zum Ansteuern geöffneter Outlook-Fenster

Outlook

Tastenkombination zum Ansteuern geöffneter Outlook-Fenster Oftmals haben wir mehr als ein Outlook-Fenster geöffnet. Beispielsweise: das Outlook-Hauptfenster, das Erinnerungs-Fenster und einige e-Mails.
Während wir ALT+TAB zum Springen zwischen diesen verwenden könnten erschwert eine Vielzahl an anderen geöffneten Anwendungen den schnellen und unkomplizierten Zugriff auf das gewünschte Fenster.
Gibt es eine einfache Möglichkeit um ausschließlich die geöffneten Outlook-Fenstern anzusteuern?



Unter der Voraussetzung, dass Outlook unter dem Betriebssystem Windows 7 oder Windwos 8 läuft ist diese Möglichkeit gegeben.

Tastenkombinationen zum Ansteuern von Taskleisten-Symbolen
Wenn Outlook beispielsweise das 3. Taskleisten-Symbol ist (das Startmenü-Symbol wird hierbei unberücksichtigt gelassen) können wir die Windowstaste+3 drücken um Outlook sowie alle geöffneten Outlook-Fenster anzusteuern.

Wenn wir bei gedrückt gehaltener Windowstaste wiederholt die Taste 3 betätigen können wir so das gewünschte Outlook-Fenster auswählen und durch das Lösen der Tastenkombination zu diesem wechseln.

 

 

Schnelles Wechseln zwischen geöffneten Outlook-Fenstern mittels Windowstaste+3

Extra Tipp:
Bei in der Taskleiste fixiertem Outlook-Symbol kann auf diesem Weg das geschlossene Programm auch geöffnet werden.

Da es sich hier um eine Windows-Funktion handelt ist die Verwendung dieser Tastenkombination für bis zu 10 Anwendungen aus der Taskleiste möglich. (Windowstaste+ die Ziffern 1 bis 0 wobei 0 für die 10te Anwendung steht)

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.