Welche Alternative haben Xobni Anwender?

Outlook

Was im Jahr 2006 noch als Startupprojekt im studentischen Wohnzimmer begann, sollte etwas ganz Großes werden: Xobni, das im Jahr 2008 als Erweiterung zu Outlook der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, half, Mails und Kontakte besser zu durchsuchen.
Das Programm indizierte Ihre Mails, Kontakte und sogar Anhänge und bot dadurch mehr und vor allem schnellere Kontrolle Ihres Posteingangs. Webdienste wie Xing, Facebook oder Twitter wurden weiterhin mit angebunden und selbst Ihre Dropbox konnten sie aus Outlook heraus durchsuchen und Ihren Kontakten Download-Links senden. Somit war Xobni nicht nur das Allround-Tool für alle, die professionell mit Outlook arbeiten, sondern auch für viele private Anwender.

Als Xobni jedoch im Jahr 2013 von Yahoo übernommen wurde, hat sich dies für Sie geändert, denn Yahoo implementiert zwar einige der Funktionen in die eigene Yahoo Mail, Xobni selbst wird nun aber nach und nach eingestellt und den Usern empfohlen, ihre Daten zu sichern. Doch welche Alternative zu Xobni haben Sie nun als Anwender?
Ein Programm, dass sie in den letzten Jahren als leistungsstarke Erweiterung zu Outlook einen Namen gemacht hat, ist Lookeen.

 

lookeen-outlook-suche2

 

Hier wird die normale Suchfunktion durch das Addon ersetzt und bietet Ihnen nun, Ihre gesamten Emails und Kontakte gezielt zu durchsuchen. Dank der Echtzeitindizierung ist das Programm immer auf dem neuesten Stand und bereitet Dank einer unkomplizierten Oberfläche auch Anfängern keine Schwierigkeiten. Das Programm ist wirklich hervorragend und findet jede Mail – selbst in riesigen Mailkonten. Auch in Sachen Sicherheit punktet Lookeen, denn alle Daten werden auf Ihrem Rechner gespeichert und mittels GPO lässt sich die unternehmensweite Konfiguration der einzelnen Clients sichern.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.