Outlook vCard in Thunderbird oder Google Mail exportieren.

Tipp

An vielen Nachrichten hängen im Anhang der Mitteilung meistens sogenannte vCard. Das sind die Kontakt Informationen die über Outlook versendet werden. Mit einem Klick können Sie die Adressinformationen zu Ihren Outlook Kontakten hinzufügen.

Das klappt allerdings nur mit Outlook, was ist wenn Sie Google Mail, GMX oder Thunderbird verwenden?

Dieser Thematik hat sich Thomas Bruederli angenommen und ein Online Tool entwickelt mit dem Sie eine vCard in LDIF oder CSV konvertieren können. Für Google Mail gibt es sogar eine extra Konvertierungs-Option. Alles was Sie tun müssen ist die vCard abzuspeichern und anschließend auf http://labs.brotherli.ch/vcfconvert/ herauf laden. Hier können Sie dann gewünschte Format auswählen. Das beste daran ist das dieses Online Tool kostenlos ist!

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.