Outlook 2016 / 2019 / 2021 / 365 Update für Dezember 2022

Outlook Updates

Das Sicherheits- und Rollup-Update für Dezember wurde für alle Click-to-Run-Installationen von Outlook 2016, Outlook 2019, Outlook 2021 und Outlook als Teil eines Microsoft 365-Abonnements zur Verfügung gestellt.

Es enthält 11 Sicherheitsupdates für OneNote (1), Visio (3) und Office (7).
Darüber hinaus enthält es 1 dokumentierte nicht sicherheitsrelevante Korrektur für Outlook Monthly Enterprise Version 2210, 4 Korrekturen für Semi-Annual Preview Version 2208 und 2 Korrekturen für Semi-Annual Version 2202.

Version 2210

  • Es wurde ein Problem behoben, das bei einigen Profilen mit mehreren konfigurierten Exchange-Konten dazu führte, dass E-Mails im Postausgang stecken blieben.

Version 2208

  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass Benutzer unter bestimmten Umständen mehrere Kopien eines freigegebenen Kalenders angezeigt bekamen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Outlook unerwartet geschlossen wurde, wenn auf bestimmte E-Mail-Nachrichten mit Word-Dokumentanhängen geklickt wurde und der Lesebereich auf „Rechts“ eingestellt war.

Version 2208 und Version 2202

  • Es wurde ein Registrierungsschlüssel definiert, der, wenn er gesetzt ist, ein Problem behebt, bei dem Nachrichten nicht gesendet werden konnten, wenn Outlook mit mehreren Exchange-Konten ausgeführt wird und sich mindestens eines davon im Online-Modus befindet (im Gegensatz zum Cache-Modus).

+ Schlüssel: HkCU\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\RPC
+ Name: UseInclusiveGlobalOfflineCapabilities
+ Wert: REG_DWORD
+ Wert (Standard): 0
+ Wert 1 = Passt die globalen Offlinefähigkeiten für Profile mit Exchange-Konten so an, dass sie weniger restriktiv aggregiert/berechnet werden.

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer Kopien aller ihrer gesendeten Elemente in ihrem Postausgangsordner sehen konnten.
    Basierend auf Ihrem Freigabekanal werden Sie auf die folgende Version aktualisiert;

+ Microsoft 365 Apps, Outlook 2016 Retail, Outlook 2019 Retail, Outlook 2021 Retail
Version 2211 (Build 15831.20208)
+ Monatlich Enterprise
Version 2210 (Build 15726.20262)
Version 2209 (Build 15629.20298)
+ Halbjährlich Enterprise (Vorschau)
Version 2208 (Build 15601.20378)
+ Halbjährlich Enterprise
Version 2202 (Build 14931.20858)
Version 2108 (Build 14326.21248)
+ Outlook LTSC 2021
Version 2108 (Build 14332.20435)
+ Outlook 2019 Volumenlizenziert
Version 1808 (Build 10393.20026)

Hinweis: Je nach Installationstyp kann dieses Update über die Schaltfläche Jetzt aktualisieren in Outlook selbst oder über den Microsoft Store installiert werden. Dieses Update gilt nicht für msi-basierte Installationen von Office 2016.

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.