2.6 Umbenennung zu Öffentliche Ordner

Grundlagen

Eventuell könnte bei Ihnen der Ordner: „Microsoft Outlook Internetsettings“ oder „MS Exchange Einstellungen“ mit dem Zusatz: „Persönlicher Ordner“ heißen. Eine Umbenennung ist leider nicht so einfach möglich.



Sie können den Namen wie folgt ändern: Outlook 98 und Outlook 2000


Gehen Sie bitte auf den Server (Server PC):


Gehen Sie unter Start/Systemsteuerung/Mail und Doppelklick auf "Mail".


Hier erscheint folgendes Dialogfeld:




Klicken Sie hier bitte auf "Profile anzeigen…"

 


Sie müssten nun das hier hinterlegte Profil „Entfernen“ und ein neues Profil erstellen mit mindestens einem „Persönlichen Ordner und dem „Outlook Adressbuch. Sie können auch erst einmal ein neues erstellen (kopieren) , welches „Öffentlicher Ordner“ heißt, aber Sie müssten dann noch den Namen der zentralen PST Datei auf „Public ShareFolder®“ umbenennen.

Hierzu müssen alle Outlooks im Netzwerk geschlossen sein, die mit Public ShareFolder® vernetzt sind. Danach auf dem Server die PST Datei umbenennen.

Dann ein neuen Profil erstellen mit der Public ShareFolder®.pst Datei als zentrale Outlook Datendatei. Das Profil muss zwangsläufig dann Öffentlicher Ordner heißen.


Danach müsste der Dienst „Public ShareFolder®“auf den Clients entfernt und wieder neue hinzugefügt werden, mit dem neuen Profil als zentrales vernetztes Profil.


Wir werden je nach Rücklauf, also wie wichtig es den Kunden ist, dies ausführlicher als in diesem Punkt beschreiben.


Teilen Sie uns mit, ob dies für Sie dringend ist, wir werden dann entsprechend kurzfristig reagieren und dies mit in dieses Handbuch aufnehmen.


Es ist nicht zwingend notwendig den Ordner umzubenennen, diese Anleitung ist für Sie falls Sie ihn umbenennen möchten.


-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.