Altes Google Mail Design wird schneller als erwartet verschwinden

Google Mail

Viele Nutzer sind mit dem aktuellen Design von Google Mail sehr zufrieden und würden dieses gerne behalten. Doch wenn man der Übersichtsseite von Google Apps Glauben schenken darf, dann wird das alte Design innerhalb der nächsten Tage endgültig deaktiviert werden. Nach der Umstellung kann das alte Design dann auch wirklich nicht mehr genutzt werden, was viele Nutzer wahrscheinlich sehr ärgerlich finden werden.

Doch warum steht das neue Design von Google Mail so in der Kritik? Den meisten Anwendern gefällt das alte Design, da sie sich bereits daran gewöhnt haben und es ihrer Meinung nach auch sehr übersichtlich gestaltet ist. In der Vergangenheit konnten Nutzer nach wie vor das alte Design von Google Mail wieder aktivieren. Diese Funktion soll nun in den nächsten Tagen abgeschaltet werden. Dann ist das neue Design für Nutzer von Google Mail und Google Apps verbindlich und kann nicht wieder deaktiviert werden.

Das neue Design steht unter anderem deswegen in der Kritik, weil es angeblich zu hell sei und über zu wenig Kontraste verfüge. Anwender beschwerten sich, dass sie Elemente nicht klar erkennen könnten und darunter die Übersichtlichkeit stark leide. Seitens Google hat man auf diese Beschwerden noch nicht reagiert und möchte nach wie vor das neue Design durchsetzen. Über die Einstellungen sei es außerdem möglich, andere Design zu wählen, die über mehr Kontrast verfügen und das Arbeiten mit Google Mail wieder vereinfachen sollen.

Trotzdem sollten sich Nutzer des alten Google Mail Designs darauf einstellen, dass im Laufe des März die Umstellung erfolgen wird und sie sich endgültig vom alten Design verabschieden müssen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.