Apple Mail: Benachrichtigungston bei neuen E-Mails ändern

Apple Mail

Jeder, der ein Apple Gerät besitzt, kennt den Standardton bei neuen E-Mails. Ein leises "Pling" ertönt bei neuen Nachrichten aus MacBook, iMac, iPhone und Co. Allerdings gibt es doch viel schönere Töne für neue E-Mails im Internet. Auch Apple liefert bereits einige Alternativen mit. Wo ihr die Einstellung zum Ändern der Töne findet, erklären wir hier.

Das Auswahlmenü für den E-Mail Ton befindet sich direkt in den Einstellungen. Um diese aufzurufen, muss in der Menüleiste auf "Mail, Einstellungen" geklickt werden (oder Tastenkombination: Command + ,). Hier befindet sich unter "Allgemein" die Zeile "Ton für neue E-Mails". Hier kann bereits aus einer Liste vieler Töne eine Alternative festgelegt werden.

apple_mail_email_ton.jpg
apple-mail-email-ton.jpg
Hier befindet sich die Einstellung für den E-Mail Ton

Wer einen eigenen Ton hinzufügen möchte, muss auf "Hinzufügen/Entfernen" klicken. Über "Hinzufügen" navigiert man dann zur gewünschten MP3-Datei, die abgespielt werden soll, wenn eine neue E-Mail abgerufen wird. Hat man die gewünschte Datei ausgewählt, genügt ein Klick auf "Fertig" und der Ton befindet sich in der Navigationsleiste und kann ausgewählt werden.

Tipp: Bei Google findet man viele Seiten, die seriöse oder auch lustige Töne für neue E-Mails anbieten. Wer Abwechslung im Büro sucht, findet hier sicher einen Sound, der ihm gefällt.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.