Apple Mail: Fotos zum Versand verkleinern

Apple Mail

Viele Freemail-Anbieter haben ein Speicherlimit für den E-Mail-Anhang. Wer allerdings gerne Urlaubsbilder in seine E-Mail einfügt, wird sein Limit schnell überschritten haben. Außerdem dauert der Versand der E-Mail durch große Fotodateien umso länger. Gut, dass Apple in der Mailsoftware Apple Mail eine Funktion eingebaut hat, um Fotos direkt vor dem Versand zu verkleinern. In diesem Tipp zeigen wir euch, wo ihr diese Funktion findet.

Um eine E-Mail zu Verfassen, genügt ein Klick auf  "Neue E-Mail". Nun kann im großen Nachrichtenfeld direkt eine Bilddatei eingefügt werden. Dies geschieht beispielsweise per Drag-and-Drop. Die Datei kann also einfach in das Fenster gezogen werden und befindet sich dann in der E-Mail. Um die Größe der Bilddatei zu ändern, muss zuerst die gewünschte Bilddatei mit einem Klick markiert werden. Daraufhin befindet sich am unteren Rand auf der rechten Seite eine Einstellung "Bildgröße". In diesem Dropdown-Menü kann festgelegt werden, welche Größe das Bild haben soll. Die Einstellung "Mittel" reicht oft aus und komprimiert ein Bild sehr gut. So kann eine Bilddatei mit anfangs 2,7 MB auf 153 Kilobyte gebracht werden.

Bilder_Verkleinern_Apple_Mail.png
Bild Bilder-Verkleinern-Apple-Mail.jpg
Hier befindet sich das Auswahlmenü
 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.