Doppelte Aw: automatisch aus der Thunderbird Betreffzeile entfernen.

Thunderbird

Wie jedem sicherlich bekannt sein dürfte stammt Thunderbird aus dem englisch sprachigen Raum. Die Entwickler des Programms haben sehr viele Funktionen in das Emailprogramm eingebaut, welche zu besseren Übersicht dienen sollen. Z.B. das bei jeder Betreffzeile überflüssige Re: (steht für Replies, also Antworten) automatisch entfernt werden.

Bei der deutschen Version von Thunderbird steht in der Betreffzeile bei Anworten immer Aw:. und hier genau hat sich ein kleiner Bug eingeschlichen. Die mehrfache Nennung von Aw. wird von Thunderbird nicht erkannt. Dieses lässt einige Betreffzeilen relativ unübersichtlich aussehen, aber wir zeigen wie Sie die Betreffzeile automatisch aufräumen können.

1.) Gehen Sie dazu in das Menü Extras > Einstellungen > Erweitert > Konfiguration bearbeiten

Bild 1

In den neuen Fenster klicken Sie auf die rechte Maustaste und gehen Sie in das Menü Neu > String

Bild 2

2.) In dem nun erscheinden Fenster geben Sie folgendes ein mailnews.localizedRe und klicken Sie dann auf OK.

 

Bild 3

Jetzt erscheint ein weiteres Fenster, in dieses geben Sie dann AW,Aw,awein und klicken Sie dann auf OK.

 

Bild4

Danach beenden Sie Thunderbird.

3.) Damit alle Nachrichten von den überflüssigen Aw: befreit werden, müssen Sie im Profil Ordner von Thunderbird alle Dateien mit der Endung msf löschen.

Genutztes Profil > Anwendungsdaten >TB > Profiles > Mail > „Konten“,

Evtl müssen Sie die versteckten Dateien erst sichtbar machen, um die msf-Dateien zu finden.

4.) Nun starten Sie Thunderbird wieder. . Die Änderungen sind nun wirksam.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.