E-Mail Benachrichtigung kostenlos ans Handy

Tipp Archiv

Oftmals geht man nur ins Internet, um nach neuen E-Mails zu schauen. Viel besser wäre es, wenn Sie bereits vorher wüßten, worum es in der Nachricht geht bzw. von wem sie gesendet wurde und Sie nicht unnütz online gehen müssen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich bei Eingang einer neuen E-Mail kostenlos und ortsunabhängig benachrichtigen zu lassen.

Die einfachste Variante ist ein Scall oder Telmi. Wenn sie einen dieser sog. Pager besitzen, bekommen sie eine E-Mail-Adresse …@scall.de bzw. …@telmi.de. Bei einer neu eintreffenden Mail werden Sie mit einer 80 Zeichen langen
Message benachrichtigt, die dann auf Ihren Pager bei Emaileingang geschickt wird. Aber was können Sie tun, um die Nachrichten auf Ihr Handy geschickt zu bekommen? Wir zeigen Ihnen ein paar Tipps und Tricks, mit denen sie sich kostenlos
benachrichtigen lassen können.

Zunächst einmal sollten Sie prüfen, ob ihr E-Mail Provider eine Weiterleitungsfunktion besitzt. Unten finden Sie ein paar Freemailer, die eine Weiterleitungsfunktion anbieten. Sie sollten sich ein zusätzliches Konto entweder bei Winbox.com Smartvia.de oder Directbox einrichten. Diese bieten ein kostenloses Benachrichtigungs-System an ein Handy!

So, jetzt müssen Sie sich nur noch bei Ihrem alten E-Mail Provider eine Weiterleitungsfunktion einrichten. Achten Sie darauf, dass sie eine Kopie
von jeder eingegangenen Mail in ihrem Postfach aufbewahren. So behalten Sie die eigentliche Mail in Ihrem Postkasten und können diese wie gewohnt abrufen!
Bei Web.de brauchen Sie nur eine entsprechende Auswahl vorzunehmen.Wenn Sie GMX
als E-Mail-Dienst benutzen,  können Sie nicht ohne weiteres eine Kopie in ihrem Postfach belassen. Mit einem kleinen Trick funktioniert dies aber doch. Gehen Sie dazu bei GMX in die Rubrik Optionen/Weiterleitung/Benachrichtigung
auf Punkt 1 und hier auf Pager Benachrichtigung. Geben Sie die E-Mail-Adresse, die Sie von Ihrem Benachrichtigungspostfach bzw. Dienst bekommen haben ein, z.B. die von Directbox.
Sie können dazu auch noch den Benachrichtigungszeitraum, in dem neue Nachrichten Ihrem Handy gemeldet werden, auswählen. Wenn Sie zum Beispiel zu bestimmten Zeiten online sind, brauchen Sie sich für diesen Zeitraum keine Mails auf ihr Handy schicken zu lassen, da Sie ja die in der Zeit neu eingehenden Nachrichten sofort mitbekommen. Ein Wermutstropfen ist allerdings bei der E-Mailbenachrichtigung enthalten, denn es wird nur eine bestimmte Anzahl pro Tag oder Monat kostenlos aufs Handy geschickt, was von dem jeweiligen Benachrichtigungsdienst abhängt.

Folgende Anbieter bieten eine kostenlose Benachrichtigung ans Handy an:

  • Smartvia 25 SMS Benachrichtungen kostenlos pro Monat
  • Directbox 5 Benachrichtungen kostenlos pro Tag
  • Winbox.com Die Menge läßt sich nicht genau bestimmen, da dieser Dienst mit einem Bonussystem verknüpft ist!
Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.