Gefälschte E-Mails im Namen des Paketdienstes UPS

Nachrichten

Zur Zeit versenden Angreifer in grossem Stil gefälschte E-Mails im Namen des Paketdienstes UPS in deutscher sowie englischer Sprache. 

 

 

 

Der Absender der E-Mails täuscht vor, das ein Paket aufgrund einer nicht existierenden Adresse nicht zugestellt werden konnte. Der Empfänger der E-Mail wird daher aufgefordert, den im Anhang befindlichen Lieferschein auszudrucken, um damit dann das Paket abzuholen. Aber anstatt eines Lieferscheins enthält der Dateianhang jedoch ein Trojanisches Pferd. Die Betreffzeilen der E-Mails lauten zum Beispiel "Ihr UPS Paket N6847454574".

 Quelle:

www.buerger-cert.de/extraausgabe_archiv.aspx

 

 

Tipp:
Die E-Mails ungeöffnet lösche

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.