Gmail Anmeldung via Einmal-Passwort

Google Mail

Bei Gmail braucht man sich nicht mehr nur mit seinem Benutzernamen und Passwort anmelden. Damit die Anmeldung sicherer wird, kann man sich ein sogenanntes Einmal-Passwort auf sein Smartphone senden lassen. Dadurch wird sichergestellt, dass nicht Unbefugte einen Zugriff auf den Account haben.

Nun möchte Google diese Möglichkeit so einrichten, dass das Passwort 30 Tage gültig ist, sodass man nicht bei jeder Anmeldung ein neues Passwort anfordern muss. Wer das neue Anmeldeverfahren nutzen möchte, der braucht hierfür nur wenige Minuten. Sollte die 30-Tage-Gültigkeit eingerichtet werden, würde die Funktion sicherlich von noch mehr Usern verwendet werden. Derzeit besteht noch das Problem, dass es doch ziemlich aufwändig ist, wenn man sich immer wieder einen neuen Code zusenden lassen muss, wenn man sich des Öfteren bei Gmail anmeldet. Viele User verzichten auch aus diesem Grund derzeit noch auf dieses Anmeldeverfahren. Sicherlich ist es aber eine sinnvolle Idee, um sein Account vor Hackern zu schützen.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.