Gmail mit spezieller Tastatur bedienen

Nachrichten

Für Benutzer von Gmail, dem E-Mail Dienst von Google, soll das Arbeiten mit einer Tastatur erleichtert werden. Das hat jetzt diepresse.com berichtet. Das so genannte "Gboard" hat eine US-Firma veröffentlicht und sieht aus wie ein Zifferblock. Es hat 19 Tasten, mit welchen Gmail bedient werden kann. Im Grunde werden Tastenkürzel genutzt, welche auf den herkömmlichen Boards zu finden sind. Das Gboard wird an den USB-Port angeschlossen und benötigt keinen Treiber zur Installation.

Für die Benutzer wird es nun nicht mehr nötig sein, sich alle Tastenkürzel im Kopf zu merken, außerdem erspart das Gboard Zeit. Die Tastatur für Gmail kostet 20 US-Dollar, etwa 13 Euro. Unter anderem gehört das Kürzel "Allen Antworten" dazu. Außerdem lassen sich auch die E-Mails archivieren und in den Papierkorb oder Spam-Ordner verschieben. Aber nicht alle Tastenkürzel sind enthalten, diese müssen auch weiterhin über das normale Keyboard eingegeben werden. Besonders praktisch ist das Gboard für jene, die sehr viel am Tag mit Gmail arbeiten.
 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.