Gmail Mobile aktualisiert

Google Mail

Von Google wurde die Version von Google Mobile für das iPhone aktualisiert. Mit der aktualisierten Version soll die Optik sich ähnlich ein native App verhalten. Wer Android nutzt, wird keine Veränderung in der Optik feststellen, denn es wird die alte Optik gezeigt. Es wurde in den letzten Wochen insgesamt zwei Features von Google veröffentlicht.

Unter anderem ist das Scrollen an die User-Geschwindigkeit angepasst worden. Das heißt also, wenn die Bewegung über den Bildschirm schnell ist, wird ein schnelles Scrollen ausgelöst. Mit langsamen Bewegungen wird das Scrollen langsam. Auch haben nun die Toolbars eine beständige Position. Bislang sind diese immer im Bildschirm aufgetaucht, wenn man mit dem Scrollen aufgehört hat. In den vergangenen Wochen wurden von Google Icons für verschiedene Features getestet. Hat man seine Mails des Öfteren von unterwegs aus über das Webapp abgerufen, wird man es bestimmt schon einmal gesehen haben. Google hat auch geplant, in den kommenden Wochen auf Google Code verschiedene Tipps für die mobilen Anwendungen zu veröffentlichen. Es ist aber noch unklar, on es eine Freigabe von JavaScripts fürs Scrollen gibt.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.