Gmail User müssen mit mehr Werbung rechnen

Nachrichten

Bislang war es immer so, das Google die Werbung immer an die entsprechende E-Mail Nachricht, die geöffnet war, angepasst hat. Nun müssen aber jene, die Gmail nutzen, damit rechnen, dass die Werbung, die auf Kontext bezogen ist, auch in den älteren E-Mails angepasst wird. Die wurde vom Unternehmen in seinem Blog bekannt gegeben.

Es wurde in diesem Posting erklärt, dass der Grund darin liege, dass es nicht für alle Nachrichten auch geeignete Anzeigen geben würde, beispielsweise Glückwünsche zum Geburtstag, welche von Google eingespielt werden könnten. Daher will man künftig auch auf die anderen Nachrichten greifen. Für diese Neuerung werden aber keine weiteren Informationen gespeichert und die Zuordnung der jeweiligen Anzeigen verläuft automatisch. Wichtig auch zu wissen: Bei der Auswahl der Werbung sind keine Mitarbeiter involviert und es werden auch keine Informationen, die einen persönliche betreffen, werden an die Anzeigenkunden gegeben oder für diese zugänglich gemacht.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.