Google Mail Filter für unterschiedliche Sprachen zur Spam Erkennung.

Tipp

Anhand der Google Rechtschreibkorrektur, die unter anderem bei Google Mail und der Google Toolbar zum Einsatz kommt, ist bekannt dass Google in der Lage ist die Sprache eines Textes automatisch zu erkennen. Diese Daten werden dauerhaft gespeichert, dadurch ist es möglich bei Google Mail die Nachrichten per Sprache filtern zu lassen.

Den Filter legen Sie folgender maßen an.

Gehen Sie Google Mail rechts oben auf die Einstellungen und hier klicken Sie dann oben auf die Reiter Filter und hier klicken Sie auf Neuen Filter.

Geben Sie in das Feld Mit diesen Wörtern:  language:english  ein, wenn Sie englische Nachrichten filtern möchten.

Wenn Sie auf Nächster Schritt klicken können Sie festlegen was mit dieser Nachricht passieren soll.

Je nach Sprache diese Filter möchten müssen Sie den Filter immer wie folgt setzen language:SPRACHE (SPRACHE muß im englischen Format eingegeben werden).

So können Sie auf sehr einfacher weise sich die Nachrichten entledigen die Sie sowieso nicht sprechen. Da es sich höchstwahrscheinlich dann um Spam Nachrichten handelt, haben Sie in Google Mail einen effektiven Filter.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.