Google Mail soll schneller werden

Nachrichten

Jedes Jahr gibt der Suchmaschinendienst Google auf dem "Google Analyst Day" neue Strategien und Produkte bekannt.
Auch über Google Mail wurde einiges veröffentlicht.
Über das  neue Design, welches noch nicht von Google offiziel veröffentlich wurde wird nichts berichtet.

Neue Struktur
Beim Laden einer Seite, die eine Nachrichtenliste enthält, läde Google Mail diese Nachrichten dann im Vorraus, so dass diese dann sofort zur Verfügung stehen. Außerdem berichtet Google, dass Gmail eine neue JavaScript Architektur erhalten wird, um die Performance, also auch das Laden der Web-Oberfläche, zu erhöhen.

Kontakt-Manager
Es soll dann möglich sein, die Kontaktdaten auch in anderen Diensten, wie Google Calendar oder Google Docs, zu verwenden. Also in etwa der fiktive Dienst Google Contacts.

Integration
Auch ist geplant in Google Mail Features von anderen Diensten zu integrieren. (Schon vorhanden: Das Öffnen von Dokumenten mit Google Docs)
Was ich mir hier vorstellen könnte, ist unter anderem die Integration des Google Readers, die bisher auch über ein Greasemonkey Script möglich ist, in den Mail-Dienst.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.