Konten mit Passwort schützen in WikMail

WikMail

Es ist keine Seltenheit, dass man mit mehreren Personen an ein und demselben Computer arbeitet. Natürlich möchte man nicht durch seine Mitbenutzer ausgespäht werden. WikMail bietet hier die Möglichkeit, ein Passwort für die Benutzung des WikMail-Clients zu vergeben. Zwar ist dies beileibe kein starker Schutz, dies wird aber immerhin technisch unbedarften Mitbenutzern vor dem Zugriff auf die eigenen E-Mails abhalten.

+ Um ein Passwort zu setzen, navigiert man in der horizontalen Menüleiste über "Einstellungen" zu "Programmeinstellungen".
+ Danach klickt man in der linken Spalte unter "Generell" auf den Button "Sicherheit".
+ Im nun erscheinenden Dialogfenster hat man die Möglichkeit, dass Passwort zu vergeben. Man tut dies einmal zu ersten Angabe und ein zweites Mal zur Bestätigung, um Verwechselungen zu vermeiden
+ Hat man die Aktion zu Ende geführt, bestätigt man durch einen Klick auf den Button "Sichern und Ende".

Wer den Vorgang aufmerksam verfolgt hat, dem ist auch die Möglichkeit aufgefallen, dass man das Passwort über den gleichen Vorgang auch ändern und wieder löschen kann.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.