Kostenloser Virenschutz – So gut ist er

Nachrichten

Bedrohungen aus dem Internet oder Computerviren per Mail sind heutzutage keine Seltenheit mehr. Zahlreiche kostenlose Virenschutzprogramme werben damit, dass sie vor den Viren, Würmern und auch Hackern vollkommen ausreichend sind. Aber wie gut sind die ganzen Gratisprogramme eigentlich wirklich und können sie vor Schädlingen wirklich schützen? Viele Computernutzer kümmern sich gar nicht erst um ihren Virenschutz, andere hingegen installieren gleich mehrere Programme, weil sie glauben, so besser geschützt zu sein.

Aber das ist gar nicht notwendig, denn es gibt verschiedene Virenschutzprogramme, die für vollkommene Sicherheit vor Computerviren schützen können, ganz gleich, ob diese mit dem Browser oder irgendwelchen E-Mails auf den Rechner gelangen. Es gab einen Test von einer Computerzeitschrift, bei dem haben vier von sechs Programmen sehr gute Testergebnisse geliefert. Trojaner, Viren und auch Rootkits haben diese recht mühelos entfernt. Natürlich gehörte zum Test auch Avira Antivir. Besonders durch die Schnelligkeit ist die Software aufgefallen. Besonders gut ist das Programm, weil es den Datenstrom sowohl in als auch aus dem Netz überwacht.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.