Mailen ohne Internetzugriff

Google Mail

Sicherlich scheint es vielen ein Rätsel zu sein, warum Google ständig Neuerungen veröffentlicht. Aber es ist eigentlich offensichtlich, denn schließlich möchte der Suchmaschinenriesen so viele Kunden wie nur möglich gewinnen. Aus diesem Grund wurde auch eine Programm-Erweiterung für die Nutzer von Chrome herausgebracht. Mails können mit ihr auch dann bearbeitet werden, wenn kein Internet-Anschluss vorhanden ist.

Das Programm basiert auf dem HTML5-Standard und kann von Interessenten kostenfrei im Web Store von Google heruntergeladen werden. Die Mail-Anwendung bietet eine wesentlich bessere Übersicht, als die Browseransicht von Google Mail. Wichtige Knöpfe sind sofort zu finden. Das Programm ist aus einer App entwickelt worden, die für Tablet-PCs geeignet ist. Mails können bearbeitet werden. Auch das Schreiben ist möglich. Die geschriebenen Mails werden gespeichert und dann gesendet, wenn der Rechner wieder mit dem Internet verbunden ist. So ist es beispielsweise möglich, unterwegs mit seinem Notebook Mails vorzubereiten, die dann gleich verschickt werden können, wenn die Internetverbindung steht.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.