Mit dem Software Inspektor auf der sicheren Seite

Tipp

Stets die aktuellste Version eines E-Mail-Programmes – und auch aller anderen Programme – zu benutzen, ist nicht nur eine Frage neuer Funktionen und Möglichkeiten. Aktuelle Versionen sind auch in Sachen Sicherheit wichtig: Schließlich beheben neue Programmversionen zumeist sicherheitskritische Fehler – was gerade bei E-Mail-Programmen ein nicht zu unterschätzender Faktor ist. Leider bringen nicht alle Programme eine automatische Aktualisierungsroutine mit. Folge: Nach einiger Zeit verliert man den Überblick auf die installierten Programme – von der jeweiligen Versionsnummer ganz zu schweigen.

Der Secunia Free Personal Software Inspector des Unternehmens Secunia bietet nun für den Endanwender eine Freeware, mit der es möglich ist, die auf dem Rechner installierten Programme auf deren Versionsnummer und bekannte Schwachstellen zu überprüfen. Vorteil: Wer hat schon den Überblick auf sämtliche installierte Software – durch den Software Inspector bekommt man den Überblick zurück  und kann – hoffentlich zeitnah – seine Programme auf dem aktuellen Stand halten.

Ungepatchte_Maschine.jpg
Bild: Ungepatchte-Maschine.jpg

Der Software Inspector steht auf den Seiten von Secunia  zum Herunterladen bereit. Nach der Installation führt das Programm einen Datenbankabgleich durch und informiert über gefundene Schwachstellen.

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.