MySpace wird für Outlook Nutzer interessant

Nachrichten

Wer einen interessanten neuen E- Mail Dienst sucht, der sollte in den nächsten Tagen immer mal wieder bei MySpace vorbei schauen, denn nach den eigenen Ankündigen steht man kurz vor der Nutzbarmachung eines solchen Dienstes. Dort kann man sich eine Mailadresse über die Domainendung myspace.com einrichten, die man dann wiederum für den automatischen Abruf der eingehenden Nachrichten in die Liste der zu verwaltenden Konten mit aufnehmen kann.

Die Zahl der bisherigen Nutzer von Myspace beträgt weit mehr als hundert Millionen, wobei der Schwerpunkt eindeutig in den Vereinigten Staaten liegt. Die Experten rätseln deshalb derzeit noch, ob man den neuen E-Mail Dienst nur den amerikanischen Usern zur Verfügung stellen will oder ob er weltweit geöffnet werden soll. Auch über die geplanten Standorte der Mailserver schweigt man sich derzeit noch aus. Einig ist man sich jedoch, dass bei einem erfolgreichen Start von MySpace Mail einige anderer große Maildienstanbieter eine ernst zu nehmende Konkurrenz bekommen werden.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.